25.05.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Elite des Fechtens trifft sich in Düsseldorf

Elite des Fechtens trifft sich in Düsseldorf

Europameisterschaften in der Messe

Vom 17. bis 22. Juni 2019 werden unter dem Motto "made of steel" auf dem Gelände der Messe Düsseldorf die Wettkämpfe ausgetragen und insgesamt zwölf Titel vergeben.

Düsseldorf - Rund 450 Athletinnen und Athleten aus 49 Nationen kämpfen in der Landeshauptstadt um die Titel und damit wichtige Qualifikationspunkte für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. „Ein so wichtiges Qualifikationsturnier für die Olympischen Spiele 2020 im eigenen Land zu haben, ist das Beste, was den Athletinnen und Athleten passieren konnte“, sagt Claudia Bokel, Präsidentin des Deutschen Fechter-Bundes.

In einer der größten Hallen der Düsseldorfer Messe werden sich die besten europäischen Fechterinnen und Fechter in Einzel- und Teamwettbewerben der Disziplinen Florett, Degen und Säbel messen. Deutschland ist mit der Austragung in diesem Jahr nach den Turnieren 2001 in Koblenz und 2010 in Leipzig zum dritten Mal Ausrichter der Europameisterschaften.

„Die Fecht-EM ist ein Highlight im Kalender 2019 des Sportlands Nordrhein-Westfalen. Die Athletinnen und Athleten bieten im Wettstreit um die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 erstklassige sportliche Leistungen hier in der Landeshauptstadt Düsseldorf“, sagt Andrea Milz, Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt des Landes Nordrhein-Westfalen.

Zeitplan der Fecht-Europameisterschaften 2019 in Düsseldorf

Montag, 17. Juni 2019
Eröffnungsfeier, Einzelwettbewerbe: Herrenflorett, Damensäbel

Dienstag, 18. Juni 2019
Einzelwettbewerbe: Herrendegen, Damenflorett

Mittwoch, 19. Juni 2019
Einzelwettbewerbe: Damendegen, Herrensäbel

Donnerstag, 20. Juni 2019
Mannschaftswettbewerbe: Herrenflorett, Damensäbel

Freitag, 21. Juni 2019
Mannschaftswettbewerbe: Herrendegen, Damenflorett

Samstag, 22. Juni 2019
Mannschaftswettbewerbe: Damendegen, Herrensäbel



Copyright 2019 © Xity Online GmbH