Düsseldorf: Wohnbauprojekt "Hinz & Kunz" entsteht

Rund 80 Wohneinheiten in Flingern geplant

Neues Wohnbauprojekt in Düsseldorf: An der Schwelmer Straße im Herzen Flingerns wächst mit "Hinz&Kunz" ein neues Wohnquartier.

Düsseldorf - Hinter dem Projekt steht der Münchner Projektentwickler UH-Invest. Für den Vertrieb ist Spormann Real Estate verantwortlich. Der Name ist Programm, es klingt lässig, modern, unkonventionell für ein Wohnprojekt. Die Bodenständigkeit von "Hinz & Kunz" soll sich mit dem besonderen Flair des Standorts in einem angesagten Quartier verbinden. Der Lifestyle einer urbanen Nachbarschaft mit 72 Eigentumswohnungen und vier Townhouses, in einem der lebendigsten Stadtteile der Landeshauptstadt soll 2023 Realität werden.

So ist das Wohnbauprojekt geplant

"Hinz & Kunz" besteht aus insgesamt drei Baukörpern mit einer Gesamtwohnfläche von 4.800 m²: Haus Heinrich mit 18 Wohnungen überzeugt mit einer aufwändig sanierten historischen Fassade, Haus Konrad, das Platz für 54 Wohnungen bietet, und vier Townhouses im Innenhof, die sich durch zukunftsgerichtetes und nachhaltiges Urban Gardening auszeichnen.

Die Wohnungen verfügen über Größen von 27 bis 150 m², werden eine effiziente Grundrissgestaltung und stilvolle Ausstattungsmerkmale aufweisen. Bereits Ende 2020 beginnen die Abrissarbeiten, die Fertigstellung ist für 2023 geplant.