BauKinderKultur-Kunstprojekt in Düsseldorf

Präsentation und Ausstellung im Atelier am Eck

Traditionell findet im "Atelier am Eck" in den Sommerferien das BauKinderKultur-Kunstprojekt für Kinder und Jugendliche mit einer abschließenden Ausstellung statt.

Düsseldorf - Die Akteurinnen und Akteure präsentierten am Donnerstag, 4. August 2022, ihre Werke zum Thema "IchSuperHeldIn". Die kulturpädagogische Einrichtung BauKinderKultur im Bürgerhaus Salzmannbau behandelte bei ihrem diesjährigen Kunstprojekt die Frage, was die Welt an Superheldinnen und -helden braucht.

Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen haben während eines achttägigen Prozesses ihre eigenen Superfiguren entwickelt – die jeweilige "IchSuperHeldIn", die mit ihren individuellen "Spezialkräften" der Welt helfen soll. Ähnlich den bekannten Pappaufstellern von Kinofiguren wurden die Entwürfe lebensgroß gestaltet und mit einem Kopfloch versehen. So schwebten die Heldinnen und Helden versammelt im Ausstellungsraum. Alle Teilnehmenden hatten die Gelegenheit, mit dem eigenen Kopf eine Figur zu bereichern und dessen besonderen Kräfte und Fähigkeiten zu präsentieren.

Hintergrund

Kulturförderung für Kinder hat im Bürgerhaus Bilk im Salzmannbau einen besonderen Stellenwert. Die dem Bürgerhaus zugehörige kulturpädagogische Einrichtung BauKinderKultur bietet die Möglichkeit zu lebendigem Austausch und ist besonders spezialisiert auf kulturpädagogische Angebote, Kunstprojekte und Ausstellungen. Mit verschiedenen preisgekrönten Aktionen setzte BauKinderKultur seit mehr als zwanzig Jahren Impulse - auch über die Region hinaus.