31.03.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Ausstellung zu Werken von August Friedrich Siegert

Ausstellung zu Werken von August Friedrich Siegert

Stadtmuseum präsentiert rund 50 Exponate

Das Stadtmuseum Düsseldorf widmet dem Düsseldorfer Maler August Friedrich Siegert erstmals eine Ausstellung. Bis zum 19. April 2020 sind die Werke zu begutachten.

Düsseldorf - Dem Werk des Düsseldorfer Malers August Friedrich Siegert (1820-1883) widmet das Stadtmuseum nun zum ersten Mal eine Einzelausstellung. Zum 200. Geburtstag des Malers präsentiert das Museum rund 50 Gemälde sowie Zeichnungen und Druckgrafiken aus öffentlichen Museen und aus Privatbesitz. Schwerpunkte sind Bilder mit einem historischen Thema, Porträts und spätbiedermeierliche Sujets.

Die Sorgfalt von August Friedrich Siegert in der Komposition und beim Malen, die Details seiner Bilder sind legendär und machten ihn höchst erfolgreich. Jüngst entdeckte Briefe und ein Geschäftsbuch ermöglichen einen umfassenden Blick auf seine Person, auf seine Kunst und sein geschäftliches Netzwerk.

Die Ausstellung im Stadtmuseum wurde am Donnerstag, 5. März 2020, von Bürgermeister Friedrich G. Conzen, Direktorin Dr. Susanne Anna und Dr. Theo Siegert von "deHaen-Carstanjen & Söhne Düsseldorf" eröffnet und ist bis zum 19. April im Stadtmuseum zu sehen. Die Schau entstand in Kooperation mit dem B.C. Koekkoek-Haus in Kleve.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH