07.07.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Arbeiten an der Hochstraße Hansaallee fast fertig

Arbeiten an der Hochstraße Hansaallee fast fertig

Erneuerung wird heute Nacht abgeschlossen

Die Erneuerung der Übergangskonstruktion der Hochstraße über der Hansaallee kann schneller fertiggestellt werden als geplant.

Düsseldorf - In der Nacht von Freitag, 17. April, auf Samstag, 18. April 2020, werden die Arbeiten um eine Nacht früher als geplant abgeschlossen. An der Hochstraße war eine Übergangskonstruktion in Fahrtrichtung Osten defekt und musste erneuert werden. Als Hochstraße überquert die Brüsseler Straße/B7 die Hansaallee.

Für die Instandsetzungsmaßnahme wurde eine innovative Lösung zur Freigabe der Fahrspuren im täglichen Berufsverkehr gewählt. Hierdurch konnte die Vollsperrung der B7 in Fahrrichtung Theodor-Heuss-Brücke auf die verkehrsarmen Zeiten in der Nacht beschränkt werden. Die Baustellenflächen wurden tagsüber durch eine klappbare provisorische Stahlplattenkonstruktion abgedeckt, welche für den Verkehr auch bei höherer Geschwindigkeit der überörtlichen Bundesstraße 7 befahrbar war. 


Copyright 2019 © Xity Online GmbH