Am Wochenende drohen wieder Staus auf deutschen Autobahnen

ADAC veröffentlicht Verkehrsprognose

Autofahrer müssen sich wegen anhaltenden Rückreiseverkehrs zum Ende der Sommerferien am kommenden Wochenende auf Behinderungen einstellen.

München - Auf den Autobahnen sei bundesweit "mit regem Verkehr" zu rechnen, erklärte der Automobilklub am Montag in München. In Sachsen und Thüringen enden die Ferien, Hessen und weitere Bundesländer folgen eine Woche später.

Bei schönem Wetter sei darüber hinaus auch mit vielen Ausflüglern auf dem Weg in Naherholungsgebiete zu rechnen, warnte der ADAC. Zugleich habe allerdings der Verkehr in die Urlaubsgebiete inzwischen bereits spürbar nachgelassen. Die Ferien sind in zahlreichen Bundesländern inzwischen beendet oder enden demnächst. Lediglich in Bayern und Baden-Württemberg begann die Sommerpause vergleichsweise spät und dauert annähernd bis Mitte September.

© 2022 AFP