20.09.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Am Samstag findet der "1. Tag der Bildung" statt

Am Samstag findet der "1. Tag der Bildung" statt

Bildungsparcours mit über 80 Angeboten

Über 80 Angebote sind unter Federführung des Schulverwaltungsamtes und des Regionalen Bildungsbüros in einem Bildungsparcours zusammengefasst.

Düsseldorf - Wie verändert die Digitalisierung das Leben? Wie wird  künftig in Kindertageseinrichtungen und Schulen gelernt? Wie entwickeln sich Berufs- und Arbeitswelt? Wie wird dabei die gesellschaftliche Teilhabe aller Menschen gesichert?

Antworten auf diese Fragen gibt es beim "Tag der Bildung" am Samstag, 14. September 2019. Über 80 Angebote unterschiedlicher Einrichtungen sind in einem Bildungsparcours zusammengefasst: Auf dem Marktplatz, im Rathaus und in der Alten Kämmerei sowie in verschiedenen Einrichtungen im Stadtgebiet gibt es von 11.00 bis 16.00 Uhr vielfältige Möglichkeiten zum Austausch, zu Information und Beratung rund um das Thema Bildung im digitalen Zeitalter.  

Das Programm am "Tag der Bildung"

Starten wird der "Tag der Bildung" mit der 15. Bildungskonferenz - eine Konferenz für geladende Teilnehmerinnen und Teilnehmer -, die Oberbürgermeister Thomas Geisel im Rathaus eröffnet. Zudem wird OB Geisel im Plenarsaal des Rathauses an einer Podiumsdiskussion des Evangelischen Kirchenkreises Düsseldorf zum Thema "Knackig kurz statt tiefgründig? – Bildung in Zeiten von Youtube, Gaming & Co." teilnehmen. Rezo, derzeit einer der bekanntesten deutschen Youtuber, ist hier ebenfalls als Diskussionsteilnehmer angekündigt.

Beim "Tag der Bildung" gibt es die Möglichkeit, in Workshops, Präsentationen und Vorträgen in die Welt der Bildung im digitalen Zeitalter einzutauchen und zu erleben, welche Bedeutung die voranschreitende Digitalisierung für lebenslanges Lernen hat. Dazu beleuchten im Rathaus Verantwortliche und Fachleute im Rahmen einer Bildungskonferenz das Thema "Bildung im digitalen Zeitalter" und entwickeln dazu Leitlinien und Empfehlungen.

Hier die Auswahl einiger Programm-Highlights:

- Vortrag "Digitalisierung: Was Bildung jetzt leisten muss", Prof. Dr. Christian Stöcker; 12.30 Uhr im Plenarsaal des Rathauses
- Kirchenfenster reloaded - Freie Christliche Gesamtschule; Alte Kämmerei
- Virtuelle Welten erleben - Rheinflug, Rollstuhl, Blütenpracht; LVR-Zentrum für Medien und Bildung, Bertha-von-Suttner-Platz 3
- MusicDigital: Garage Band - Musik machen am Tablet - Clara-Schumann-Musikschule; Zelt 1 auf dem Marktplatz
- App in die Goethezeit! - Goethe-Museum Düsseldorf; Jacobistraße 2
- Welten und Roboter der Zukunft - Coding For Tomorrow; Mindener Straße 33a
- Workshop zur zukünftigen Gestaltung einer Internetplattform für Seniorinnen und Senioren - "zentren plus"; Lambertussaal Stiftsplatz 3
- Neuzugewanderte Lernen mit Tablets - Franz-Jürgens-Berufskolleg; Zelt 17 auf dem Marktplatz


Copyright 2019 © Xity Online GmbH