17.05.2021 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> 9. Social Day in Düsseldorf

9. Social Day in Düsseldorf

Schüler arbeiten für den guten Zweck

Über 1.000 Düsseldorfer Schülerinnen und Schüler gehen wieder auf die Suche nach Jobs für einen guten Zweck. Unternehmen, Institutionen, Verbände und Privatpersonen sind aufgerufen, einen Kurzzeitarbeitsplatz zur Verfügung zu stellen.

9. Social Day in Düsseldorf

Düsseldorf - Vom 27. Juni 2016 bis 07. Juli 2016 arbeiten Schülerinnen und Schüler ehrenamtlich mit und erhalten für ihren Einsatz eine Spende als Lohn. Diese geht zur Hälfte an die teilnehmenden Schulen oder Jugendverbände, die daraus Spielmaterialien oder besondere Projekte finanzieren können. Die andere Hälfte fließt in jährlich wechselnde Düsseldorfer Kinder- und Jugendprojekte. Aufgrund der aktuellen Lage unterstützt der Social Day 2016 junge Flüchtlinge in der Stadt, um ihnen ein besseres Ankommen zu ermöglichen. Derzeit sind viele Flüchtlingsprojekte im Aufbau, daher soll in diesem Jahr verschiedenen Flüchtlingsprojekten für Kinder und Jugendliche in Düsseldorf die Möglichkeit gegeben werden, sich als Spendenprojekt zu bewerben. Zudem wird das Projekt Schokofair unterstützt. Die Düsseldorfer Schüler kämpfen für eine faire Schokoladenproduktion ohne Kinderarbeit.


Ziel des Social Day ist es, das soziale Engagement von Jugendlichen zu fördern und ihnen eine Brücke zu bauen, um selbstständig erste Kontakte in die Arbeitswelt zu knüpfen. Der offizielle Rahmen des Projekts erleichtert es den Schülerinnen und Schülern, auf die Arbeitgeber zuzugehen und sich zu präsentieren. Die so gewonnene Selbstbestätigung sowie die geknüpften Kontakte kommen ihnen später bei der Suche nach Praktikums- und Ausbildungsplätzen zugute. Damit ist der Social Day eine echte Erfolgsstory: In den vergangenen sieben Jahren haben die Schülerinnen und Schüler knapp 190.000 Euro für ihre Schulen und die sozialen Projekte erarbeitet. In der Jobdatenbank auf www.socialday-duesseldorf.de können sie nach angebotenen Stellen suchen.

Der Social Day Düsseldorf ist ein Projekt des Jugendring Düsseldorf und seiner Mitgliedsverbände. Die KFM Deutsche Mittelstand AG unterstützt das Projekt als neuer Hauptsponsor finanziell und bietet selbst Jobs an. Darüber hinaus verfügt sie aufgrund der nachhaltigen Unterstützung des deutschen Mittelstands über ein großes Netzwerk namhafter, mittelständischer Unternehmen. Auf dieser Basis kann im Rahmen der gemeinsamen Kooperation mit dem Jugendring Düsseldorf das Ziel verstärkt werden, Jugendlichen den Zugang zu Unternehmen noch weiter zu erleichtern.

Evangelisch in Düsseldorf sowie weitere Kooperationspartner ermöglichen zudem, dass die Spenden in vollem Umfang bei den Empfängern ankommen.

Schulen und Jugendverbände können sich bis zum 15.Mai 2016 anmelden.


Unternehmen melden ihre Jobangebote (egal ob wenige Stunden oder mehrere Tage) direkt an das Projektbüro des Jugendrings Düsseldorf - unter 0211-8922031 oder info@socialday-duesseldorf.de.


Werbung

Copyright 2019 © Xity Online GmbH