23.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> 81-Jährige wird von Büstüren eingeklemmt

81-Jährige wird von Büstüren eingeklemmt

Handgelenk und Oberschenkel gebrochen

Beim Aussteigen aus dem Bus der Linie 912 an der Haltestelle Kaiserstraße geriet am Montag, 26. Mai 2014, um 14 Uhr, eine 81-Jährige zwischen den Flügeln der sich schließenden Tür.

Duisburg - Die Seniorin stürzte und zog sich einen Bruch des linken Handgelenkes und des linken Oberschenkels zu. Ein Rettungswagen brachte die Duisburgerin zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Das zuständige Verkehrskommissariat 21 ist jetzt auf der Suche nach Zeugen, die den Vorfall beobachten haben. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0203-2800 entgegen.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Homberg
  • Duisburg

Copyright 2019 © Xity Online GmbH