14.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> 67-jährige Krefelderin um Halskette erleichtert

67-jährige Krefelderin um Halskette erleichtert

Unbekannte Täter flüchten mit Fahrzeug

Gestern, 23. Februar 2014, um 15:00 Uhr wurde eine 67-jährige Krefelderin auf der Südstraße in Höhe der Hausnummer 12 aus einem weißen Kleinwagen mit rumänischem oder bulgarischem Kennzeichen heraus angesprochen.

Krefeld - Im Fahrzeug befanden sich zwei Frauen und am Steuer ein Mann. Als die 67-Jährige an das Fahrzeug heran trat, öffnete die Beifahrerin die Fahrzeugtür und riss der Krefelderin die Kette vom Hals. Anschließend flüchteten sie mit dem Fahrzeug in unbekannte Richtung. Die beiden Frauen können wie folgt beschrieben werden:

- dunklere Haut
- schwarze Augen
- schwarze Haare zum Pferdeschwanz gebunden.

Der Mann am Steuer:

- hellere Haut
- korpulente Statur
- schwarze Haare zum Knoten gebunden.

Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, werden an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 - 634 0 erbeten.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH