58 Neuinfizierte im Hochsauerlandkreis

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter

Am Donnerstag, 25. März 2021, 9 Uhr, verzeichnet die Statistik des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises 58 Neuinfizierte und 33 Genesene.

Meschede - Aktuell gibts es 393 Infizierte, 6.213 Genesene und 6.772 bestätigte Fälle im Hochsauerlandkreis. Die 7 Tages-Inzidenz beträgt 97,8 (Stand 25. März 2021, 0 Uhr). Stationär werden 41 Personen behandelt, elf intensivmedizinisch und davon werden fünf Personen beatmet.

Der Hochsauerlandkreis muss zwei weitere Todesfälle vermelden. Am 23. März 2021 sind ein 29-jähriger Mann und eine 85-jährige Frau aus Arnsberg verstorben. Inwieweit ein kausaler Zusammenhang zwischen der Infektion und dem Tod des 29-Jährigen besteht, ist derzeit unklar. Insgesamt sind es 166 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion.

Kreisweit sind 19 Schulen und vier Kindergärten betroffen.