19.09.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> 49-Jähriger bei Kollision schwer verletzt

49-Jähriger bei Kollision schwer verletzt

Pkw-Fahrer übersieht Leichtkraftrad

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 3. September 2020, verletzte sich der Fahrer eines Leichtkraftrades schwer.

Düsseldorf - Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen der Polizei Düsseldorf beabsichtige ein 78 Jahre alter Mann mit seinem Daimler rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt in den fließenden Verkehr des Sandträgerwegs zu fahren.

Dabei übersah er offensichtlich einen 49-jährigen Mann, der mit seinem Leichtkraftrad in Fahrtrichtung Königsberger Straße unterwegs war. Aufgrund der Kollision stürzte der Zweiradfahrer zu Boden und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in eine Klinik.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH