16.12.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> 41 Prozent für Schulz als EU-Kommissionspräsident

41 Prozent für Schulz als EU-Kommissionspräsident

SPD-Politiker auch im Unionslager vor Juncker

Wenige Wochen vor der Europawahl wünschen sich 41 Prozent der Deutschen den EU-Parlamentspräsidenten Martin Schulz (SPD) als künftigen EU-Kommissionspräsidenten.

Berlin - Den Spitzenkandidaten der europäischen Konservativen, Luxemburgs Ex-Premier Jean-Claude Juncker, würden nur 24 Prozent vorziehen, wie eine Forsa-Erhebung im Auftrag des Magazins "Stern" ergab.

Die Anhänger der Linken favorisieren der Umfrage zufolge den sozialdemokratischen Spitzenkandidaten Schulz demnach sogar mit mit 61 Prozent - das ist ein Prozentpunkt mehr als bei den Sympathisanten der SPD. Selbst im Unionslager liegt Schulz demnach mit 36 Prozent knapp vor Juncker, der auf 34 Prozent kommt. Das Forsa-Institut befragte am 29. und 30. April 1004 repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger.

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH