3.367 Kölner*innen sind aktuell infiziert

Inzidenzzahl liegt bei 151,0

Stand heute, Montag, 10. Mai 2021, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 50.473. (Vortag: 50.271) bestätigten Corona-Virus-Fall.

Köln - 380 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 127 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 655 Kölner*innen verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. Aktuell sind 3.367 Kölner*innen mit dem Corona-Virus infiziert. (Hinweis: Die Zahl zu den bestätigten Corona-Virus-Fällen und die Zahl der Toten beziehen sich ausschließlich auf Kölner Bürger*innen. Die Zahlen zu den Patient*innen im Krankenhaus beinhalten nicht nur Kölner*innen, sondern auch Erkrankte von außerhalb.)

Erleichterungen und Ausnahmen für vollständig Geimpfte und Genesene

Seit gestern gelten bundesweit neue Regelungen für vollständig Geimpfte und Genesene. Ein Überblick ist unter www.stadt-koeln.de/artikel/71097/index.html abrufbar.

Kartenübersicht der Corona-Teststellen in Köln

In mehr als 700 Teststellen können sich Kölner*innen kostenlos testen lassen, darunter viele Arztpraxen aus dem gesamten Stadtgebiet. Eine Kartenübersicht mit Teststellen ist unter www.teststellen.koeln abrufbar und wird laufend aktualisiert.

Virus-Mutanten nachgewiesen

In Köln wurden bislang (Stand 10. Mai 2021) 8.180 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 355 Fälle der südafrikanischen Variante, neun Fälle der brasilianischen Variante, 77 Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante und sieben Fälle der indischen Variante nachgewiesen. Alle positiven PCR-Tests von Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes der Stadt Köln werden seit Ende Januar 2021 automatisch auf die Corona-Virus-Varianten untersucht.

Infektionsfälle in Seniorenheimen

Aktuell gibt es in 81 Einrichtungen 68 infizierte Bewohner*innen und 83 infizierte Mitarbeitende.

Alle wichtigen Informationen und tagesaktuelle Zahlen sind im Internet abrufbar

Unter www.corona.koeln hat die Stadt Köln die wichtigsten Informationen zum Corona-Virus zusammengestellt und verlinkt auf weitere Informationsseiten. Dort werden täglich aktuelle Zahlen veröffentlicht.

Bei Fragen zum Corona-Virus ist das Bürgertelefon der Stadt Köln montags bis freitags von 7:00 bis 18:00 Uhr sowie samstags und sonntags von 10:00 bis 14:00 Uhr unter 0221 / 221 -335 00 zu erreichen. Die Hotline der Stadt Köln für Fragen zur Corona-Schutzimpfung ist von Montag bis Samstag von 8:00 bis 20:00 Uhr unter 0221 / 221 -335 78 erreichbar.