22.10.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> 39-Jähriger auf Supermarktplatz in Niederbayern erschossen

39-Jähriger auf Supermarktplatz in Niederbayern erschossen

Weiterer Mann in Abensberg schwer verletzt - Zwei Tatverdächtige festgenommen

Auf einem Supermarktparkplatz im niederbayerischen Abensberg ist am Mittwochabend ein 39-jähriger Mann erschossen worden.

Abensberg - Ein weiterer Mann sei durch Schüsse schwer verletzt worden, teilte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Niederbayern vom Einsatzort mit. Der Verletzte sei ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Die mutmaßlichen Täter konnten den Angaben zufolge zunächst mit einem Fahrzeug, womöglich einem Transporter oder Kombi, entkommen. Im Zuge einer umfangreichen Fahndung mit zahlreichen Beamten und einem Polizeihubschrauber wurden die beiden Männer festgenommen.

Im Bereich Abensberg waren nach Polizeiangaben eine "Vielzahl von Einsatzkräften" im Einsatz. Mehrere Wohnungen seien durchsucht worden, sagte der Polizeisprecher.

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH