26.06.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> 2. Saxophon-Session in Düsseldorf

2. Saxophon-Session in Düsseldorf

Jazz Rally sucht Saxophonisten

Die erste Jam-Session von Saxophonisten aus dem Großraum Düsseldorf im Jahr 2018 war ein voller Erfolg. Nun geht's in die 2. Runde.

Düsseldorf - 30 Saxophonisten spielten vergangenes Jahr gemeinsam im Andreas-Quartier und anschließend vor Publikum in der Altstadt. Grund genug, diesen „musikalischen Flashmob“ in diesem April zu wiederholen. Er soll auf die 27. schauinsland-reisen Jazz Rally Düsseldorf einstimmen, die vom 6. bis 9. Juni 2019 wieder jede Menge Jazz, Funk, Soul, Blues und sogar Reggae in die Stadt bringt. Deshalb sucht der Veranstalter Destination Düsseldorf erneut jede Menge Saxophonisten aus Düsseldorf und der Region für eine zweite, gemeinsame Session.

Eingeladen sind wieder alle Hobby- sowie semi-professionellen und professionellen Saxophonspieler. Ziel ist es, am Samstag, 13. April 2019, von 12.00 bis 14.00 Uhr bis zu 40 Musiker mit ihren Instrumenten dabei zu haben. Sie werden dann gemeinsam ein von Reiner Witzel komponiertes, kurzes Stück spielen. Witzel ist einer der beiden Künstlerischen Leiter des Festivals. Treffpunkt ist erneut die große Treppe im „Wohnzimmer Düsseldorfs“ im Andreas Quartier auf der Mühlenstraße 34 in der Altstadt. Alle Interessenten bekommen vorab ein Notenblatt und weitere Informationen zugesendet.

Und so kann man mitmachen: Einfach unter presse@destination-duesseldorf.de bis Montag, 8. April 2019, verbindlich anmelden. Dann erhält man die weiteren Informationen. 


Copyright 2019 © Xity Online GmbH