22.10.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> 2. Europäischer Tag der Restaurierung

2. Europäischer Tag der Restaurierung

Düsseldorfer Institut gewährt Einblicke

Der 2. Europäische Tag der Restaurierung findet am Sonntag, 13. Oktober 2019, statt.

Düsseldorf - Restauratorinnen und Restauratoren gewähren an diesem Tag deutschland- und europaweit exklusive Einblicke in ihre Arbeitswelt und laden interessiertes Publikum dorthin ein, wo gewöhnlich die Türen verschlossen sind. Besucher haben so die einmalige Gelegenheit, Fachleuten bei ihrer praktischen Arbeit am Objekt und bei kunst-technologischen Untersuchungen über die Schulter zu schauen.

Auch das Restaurierungszentrum der Landeshauptstadt Düsseldorf am Ehrenhof 3a nimmt am Aktionstag teil und vermittelt hautnah die Grundsätze, Herangehensweisen und Untersuchungsmethoden in der Konservierung und Restaurierung. Im Rahmen von Führungen werden den Besuchern die Fachbereiche der Holz-, Design-, Gemälde-, Foto-, Papier-, Glas- und Keramikrestaurierung vorgestellt. Verschiedenste Objekte werden präsentiert, bis ins Detail unter die Lupe genommen und für das bloße Auge unsichtbare Dinge sichtbar gemacht.

Die Restauratoren des Restaurierungszentrums der Landeshauptstadt Düsseldorf betreuen das Kunst- und Kulturgut der Düsseldorfer Sammlungen. Die Bandbreite der Objekte spiegelt sich in den restauratorischen, wissenschaftlichen und technologischen Behandlungen und Untersuchungen wider, die aktuell am Restaurierungszentrum durchgeführt werden und die das Team interessierten Gästen gerne vorstellen wird.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH