12.12.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> 22 Bäume – 2200 Lichter

22 Bäume – 2200 Lichter

Weihnachtsbeleuchtung für obere Hindenburgstraße

Nicht meckern, sondern anpacken: Mit vereinten Kräften ging jetzt der Wunsch nach einer Weihnachtsbeleuchtung an der oberen Hindenburgstraße in Erfüllung.

Mönchengladbach - Zwischen Alter Markt und Wallstraße stehen 22 Bäume, in deren Kronen seit einigen Tagen 2.200 Lichter strahlen. Dafür haben der Stadtteilkoordinator gemeinsam mit dem Club der Wirte, den Geschäftsleuten der Wallstraße, der initiative altstadt mönchengladbach, dem Köntges-Team, dem Kulturlöwe Niederrhein e.V., dem Quartiersmanagement Gladbach & Westend und einer Reihe spontaner Helfer gesorgt.

Freundlich unterstützt wurde die Aktion vom Mönchengladbacher Citymanagement. Und damit die gemütliche Helferrunde bei Kräften bleibt, gab es Kuchen von SINN und heiße Getränke aus dem Graefen.
Dabei wurden fröhlich Kontakte geknüpft und Ideen für weitere Aktionen an der oberen Hindenburgstraße geschmiedet. Stadtteilkoordinator Marius Müller: „Die Aktion hat gezeigt: Trotz wachsendem Leerstand sind die verbliebenen Einzelhändler motiviert anzupacken und sich an der oberen Hindenburgstraße zu engagieren.“


Copyright 2019 © Xity Online GmbH