13 Neuinfizierte im Hochsauerlandkreis

Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 35,9

Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes verzeichnet am Freitag, 1. Oktober 2021, 9.00 Uhr, 13 Neuinfizierte und 22 Genesene.

Meschede -Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes verzeichnet am Freitag, 1. Oktober, 9 Uhr, 13 Neuinfizierte und 22 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 35,9 (Stand 1. Oktober, 0 Uhr). Insgesamt sind es damit aktuell 150 Infizierte, 10.974 Genesene, 11.334 bestätigte Fälle sowie 210 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden neun Personen behandelt, drei intensivmedizinisch und davon werden zwei Personen beatmet.

Der Hochsauerlandkreis weist auf die neue Corona-Schutzverordnung des Landes NRW hin, die ab dem 1. Oktober 2021 gilt. Weitere Informationen dazu sind hier zu finden: https://www.land.nrw/corona

Die Infizierten verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Arnsberg (45), Bestwig (3), Brilon (15), Eslohe (4), Hallenberg (1), Marsberg (14), Medebach (2), Meschede (26), Olsberg (1), Schmallenberg (2), Sundern (23) und Winterberg (14).