09.05.2021 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> 125 neue Bäume für den Nordfriedhof

125 neue Bäume für den Nordfriedhof

Jubiläumsspende der Allianz Umweltstiftung

Aus Anlass des 125-jährigen Bestehens des Versicherungsunternehmens "Allianz" hatte die Allianz Umweltstiftung im letzten Jahr eine eigene "125 Bäume-Stadtbaumkampagne" gestartet.

125 neue Bäume für den Nordfriedhof

Düsseldorf - 125.000 Euro wurden dabei von der Umweltstiftung für das Projekt "Neue Bäume für Düsseldorf" zur Verfügung gestellt, um die durch den Pfingststurm "Ela" am 9. Juni 2014 entstandenen Schäden zu kompensieren. Die Allianz Umweltstiftung wurde damit größte Einzelspenderin der Spendenaktion "Neue Bäume für Düsseldorf". Am 27. November 2015 unterzeichneten Oberbürgermeister Thomas Geisel und Dr. Lutz Spandau, Vorstand der Allianz Umweltstiftung, eine Kooperationsvereinbarung im Düsseldorfer Rathaus - und darauf folgten schnell Taten: Kein halbes Jahr später trafen sich OB Geisel und Dr. Spandau zum Angießen des 125. frisch gepflanzten Baumes auf dem Nordfriedhof.

"Zum 125-jährigem Bestehen des Unternehmens konnten dank der gespendeten 125.000 Euro 125 neue Bäume gepflanzt werden. Mit ihrer großzügigen Spende trägt die Allianz Umweltstiftung dazu bei, die Sturmschäden durch den verheerenden Sturm Ela in unserer Stadt zu beseitigen und ist ein wichtiges Vorbild für das gesellschaftliche Engagement eines Unternehmens", sagte Oberbürgermeister Thomas Geisel beim Angießen des 125. Baumes, der nahe des Haupteingangs Am Nordfriedhof 1 seinen Platz gefunden hat.


Werbung

Copyright 2019 © Xity Online GmbH