18.10.2017 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> "Sänger des Jahres" am Opernhaus Düsseldorf

"Sänger des Jahres" am Opernhaus Düsseldorf

Matthias Klink in Alban Bergs "Wozzeck" zu sehen

Matthias Klink wurde in der aktuellen Kritikerumfrage der Zeitschrift "Opernwelt" zum „Sänger des Jahres 2017“ gewählt.

Düsseldorf - Der für seine Bühnenpräsenz, Intensität und sängerische Perfektion geschätzte Tenor arbeitet zur Zeit an der Deutschen Oper am Rhein: In der Inszenierung von Stefan Herheim gibt er am Freitag, 20. Oktober, sein Rollendebüt als Hauptmann in Alban Bergs Oper „Wozzeck“.

General­musikdirektor Axel Kober übernimmt die musikalische Leitung. Zur hochkarätigen Besetzung der Neuproduktion zählen darüber hinaus Bo Skovhus (Wozzeck), Camilla Nylund (Marie), Corby Welch (Tambourmajor) und Sami Luttinen (Doktor). Nach seinen Auftritten in „Wozzeck“ steht Matthias Klink im Frühjahr 2018 wieder auf der Düsseldorfer Opernbühne: Am 7. April gibt er hier sein Debüt als Mime in Richard Wagners „Siegfried“.


Copyright 2016 © Xity Online GmbH