"Fahrradfreundliches Düsseldorf" im Bürgerdialog

Virtuelle Veranstaltung findet im Februar statt

Das Amt für Verkehrsmanagement der Stadt Düsseldorf lädt am Donnerstag, 17. Februar 2022, um 17:00 Uhr zum Bürgerdialog "Fahrradfreundliches Düsseldorf" ein.

Düsseldorf - Radverkehrsförderung ist mehr als der Ausbau der Radinfrastruktur. Aktuell arbeitet die Verwaltung der Landeshauptstadt an einem gesamtstädtischen Programm zur Fahrradförderung, das nicht nur das Handlungsfeld "Infrastruktur" behandelt, sondern auch Themen wie "Verhaltensänderung", "Sicherheit", "Service" und "Kommunikation". "Zu unserem Bürgerdialog lade ich alle Interessierten herzlich ein, sich aktiv an unserem Programm zur Radverkehrsförderung in Düsseldorf zu beteiligen", wirbt Mobilitätsdezernent Jochen Kral.

Die letzten Veranstaltungstermine in 2020 und 2021 wurden pandemiebedingt abgesagt. Aufgrund der weiterhin anhaltenden Einschränkungen durch Corona plant das Amt für Verkehrsmanagement nun den nächsten Bürgerdialog zum Radverkehr als virtuelle Veranstaltung. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie ein Online-Link zur Registrierung folgen.