Workshop für Studierende im Stadttheater

Zum Thema "Stimme & Ausdruck"

Die Kooperation zwischen dem AStA der Hochschule Niederrhein und dem Theater Krefeld Mönchengladbach wird weiter ausgebaut.

by xity nrw 2014-05-31T09:26:31+0200

Theater Krefeld Mönchengladbach bietet Workshop für Studierende an. (xity-Foto: E. Aslanidou)

Krefeld - Neben der bereits eingeführten Theaterflatrate "Kom(m)a gucken“ wird für Studierende der Hochschule Niederrhein am Dienstag, 27. Mai 2014 (18.30 – 21 Uhr Uhr), im Theater Krefeld ein Workshop zum Thema "Stimme & Ausdruck“ angeboten.

Die Situation ist wohl jedem bekannt – wenn man einen Menschen das erste Mal trifft, zählt der erste Eindruck für die weitere Beziehung. Gerade auch in Vorstellungsgesprächen kann das von entscheidender Bedeutung sein. Das Auftreten in der Öffentlichkeit kann durch einfache Methoden bewusster gestaltet werden. Die Körpersprache und die Stimme sind wichtige Instrumente, die uns als eine angenehme und kompetente Persönlichkeit präsentieren können.

Der Workshop vermittelt mit den Hilfsmitteln des Theaters, wie man Sicherheit und Gelassenheit ausstrahlen kann. Einfache Stimmübungen und Körperkontrolle werden die Teilnehmenden dazu befähigen, sich auf verschiedenste Situationen des Alltags vorzubereiten.

Impressum Copyright 2017 © Xity Online GmbH