Unterführung der Vennhauser Allee nachts gesperrt

Umleitungen für fünf Buslinien

Wegen Bauarbeiten wird die Vennhauser Allee im Bereich der DB-Brücke gesperrt.

by xity Düsseldorf 2019-06-11T10:06:48+0200

Unterführung der Vennhauser Allee nachts gesperrt (Foto: xity)

Düsseldorf - Die Unterführung auf der Vennhauser Allee muss in Fahrtrichtung Busbahnhof in den Nächten von Dienstag bis Freitag, 11. bis 14. Juni 2019, jeweils von 22.00 Uhr bis 4.00 Uhr morgens für den Autoverkehr komplett gesperrt werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Hintergrund ist die Beseitigung eines Unfallschadens am Brückengeländer über der Unterführung auf der Straße "Am Kleinforst".

Davon betroffen sind die Buslinien M1, 722, 730, 735 und NE6. Änderungen im Detail: Die Busse fahren nur in Richtung Vennhauser Allee ab der Haltestelle „Am Ellerforst“ eine Umleitung. Die Haltestelle „Eller S“ wird auf die Auffahrt Eller Kamp verlegt.

Impressum Copyright 2017 © Xity Online GmbH