Neue Spielgeräte für den Spielplatz Kempener Allee

Kleine und Große Besucher freuen sich

Kleine und große Besucher des Spielplatzes Kempener Allee können sich über zusätzliche Spielgeräte freuen.

by xity nrw 2015-08-05T12:56:35+0200

Die jungen Besucher des Spielplatzes Kempener Allee freuen sich über die neu aufgestellte Torwand. (Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation)

Krefeld - Der Wunsch der Kinder nach einer Torwand ging in Erfüllung, nach vielen Jahren gibt es wieder eine Tischtennisplatte und der Spielgerätecontainer wurde mit neuem Spielmaterial aufgefüllt. Die Torwand finanzierten der Verein "Mutmacher" und die Spielplatzpaten. Zusätzliche Spendengelder hierfür gab es vom Seniorenheim Bellini und dem CTC Tennisclub. Den Einbau übernahm die Stadt Krefeld.
In Gemeinschaftsaktion ist so ein neues Highlight auf dem Spielplatz entstanden. Die auf dem Spielplatz Dreikönigenstraße nicht mehr gewünschte Tischtennisplatte konnte dort abgebaut, auf dem Spielplatz Kempener Allee wieder aufgebaut werden und erfreut sich am neuen Standort nun großer Beliebtheit.
Das Kinder- und Familienbüro der Stadt ruft weitere Eltern oder Anwohner auf, sich ehrenamtlich als Spielplatzpaten an der Kempener Allee zu engagieren, um vor allem die Nutzung der Spielgeräte aus dem Container zu gewährleisten.

Impressum Copyright 2017 © Xity Online GmbH