Kölner Polizei rettet Autofahrer aus Rhein

Mann fährt über linksrheinische Rampe in Fluss

In Köln hat die Polizei einen 68-jährigen Autofahrer im Ortsteil Riehl aus dem Rhein gerettet.

by xity deutschland 2021-12-09T09:29:26+0100

Kölner Polizei rettet Autofahrer aus Rhein - Fahrzeug verschwunden (© 2021 AFP)

Köln - Der Mann fuhr laut Zeugenangaben am Mittwochnachmittag mit seinem Auto über eine Rampe in den Fluss, wie die Polizei mitteilte. Der am Niederländer Ufer im Rhein treibende Mann wurde mit einer Rettungsleine ans Ufer gezogen und in eine Klinik gebracht.

Das versunkene leere Auto konnte den Angaben zufolge zunächst nicht geortet und geborgen werden. Die Hintergründe des Vorfalls waren unklar.

(xity, AFP)

Impressum Copyright 2017 © Xity Online GmbH