Graffiti-Sprayer auf frischer Tat ertappt

Die Polizei stellt die Täter

Am Morgen, des 23.Juni 2016 um 03:20 Uhr bemerkte eine Zeugin vier Tatverdächtige an einer KVB-Haltestelle an der Liblarer Straße in Brühl, als diese dort ein Graffiti aufsprühten.

by xity deutschland 2016-06-23T11:47:00+0200

Graffiti-Sprayer auf frischer Tat ertappt (Foto: OTS)

Brühl - Die Zeugin verständigte daraufhin die Polizei. Die vier Tatverdächtigen im Alter von 19 bis 25 Jahren aus Brühl und Hürth wurden aufgrund des Zeugenhinweises durch die Polizei angetroffen. Die jungen Männer führten Spraydosen und andere Utensilien mit sich. Diese Gegenstände stellte die Polizei sicher und fertigte eine Strafanzeige. Auf die Männer kommen nun Schadensersatzforderungen zu.

Impressum Copyright 2017 © Xity Online GmbH