Dortmunderin entdeckt an fremdem Auto ihre gestohlenen Kennzeichen

45-Jährige hatte Diebstahl kurz zuvor angezeigt

An einem fremden Wagen vor ihr auf der Straße hat eine Frau in Dortmund ihre kurz zuvor gestohlenen Kennzeichen entdeckt.

by xity deutschland 2019-11-07T14:03:33+0100

Dortmunderin entdeckt an fremdem Auto ihre gestohlenen Kennzeichen (© 2019 AFP)

Dortmund - Die 45-Jährige hatte erst am Mittwochmorgen die Nummernschilder als gestohlen gemeldet, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Am Mittwochnachmittag entdeckte sie dann die Kennzeichen am Wagen vor ihr.

Die Frau nahm erneut Kontakt zur Polizei auf, die den verdächtigen Wagen kurz darauf stoppte. Die drei Insassen - junge Männer aus Dortmund - nahmen die Polizisten zur Überprüfung mit auf die Wache. Dort wurden sie unter anderem wegen Verdachts des Autodiebstahls in Gewahrsam genommen.

(xity, AFP)

Impressum Copyright 2017 © Xity Online GmbH