Düsseldorf im Zentrum der Macht

Themenführung Renaissance und Barock

Das Stadtmuseum Düsseldorf lädt zu der Themenführung "Renaissance und Barock – Düsseldorf im Zentrum der Macht" ein.

by xity Düsseldorf 2021-08-06T09:48:26+0200

Düsseldorf - Das Stadtmuseum Düsseldorf, Berger Allee 2, lädt am kommenden eintrittsfreien Sonntag, 8. August 2021, von 15:00 bis 16:00 Uhr zu der Themenführung "Renaissance und Barock - Düsseldorf im Zentrum der Macht" ein.

Zum Beginn der Neuzeit wird unsere kleine Stadt am Rhein zur Hauptstadt des Herzogtums Jülich-Kleve-Berg und erlebt eine erste Blütezeit. Wie bedeutsam Herzogtum, Stadt und Dynastie in der frühen Neuzeit wirklich waren, können Interessierte im Rahmen der Themenführug im Stadtmuseum erfahren. Die Führung übernimmt die Historikerin Elena Zehnpfennig.

Der Eintritt in das Stadtmuseum ist sonntags für alle Besucherinnen und Besucher frei. Da es bei den Angeboten nur eine begrenzte Teilnehmerzahl gibt, wird um eine kurze telefonisch Anmeldung unter der Rufnummer 0211 / 899 61 70 gebeten. Treffpunkt für die jeweiligen Angebote ist das Foyer.

Hinweis: Aufgrund der Pandemie gelten besondere Hygieneregeln zum Schutze aller. Alle Teilnehmenden werden gebeten, den Abstand von 1,5 Metern einzuhalten, sowie eine medizinische Maske zu tragen.
Aufgrund der Situation werden die Sonntagsangebote gegebenenfalls als Präsentation im Ibach-Saal umgesetzt. Für Rückfragen steht Svenja Wilken, Leiterin der Abteilungen Bildung und Vermittlung/Öffentlichkeitsarbeit/ Veranstaltungsmanagement, zur Verfügung per E-Mail an: svenja.wilken@duesseldorf.de

Impressum Copyright 2017 © Xity Online GmbH