Artenschutztag im Aquazoo Düsseldorf

Projekte zum Erhalt der Artenvielfalt

Einmal im Jahr macht das Aquazoo Löbbecke Museum gemeinsam mit Partnern aus Umwelt- und Artenschutz auf den weltweiten Rückgang der biologischen Vielfalt aufmerksam.

by Daniel Postert 2021-10-29T13:55:15+0200

Nach wie vor auch in Deutschland begehrt: Urlaubssouvenirs aus Krokodilleder, die regelmäßig vom Zoll beschlagnahmt werden (Foto: Aquazoo Löbbecke Museum)

Düsseldorf - Am Samstag, 30. Oktober 2021, erhalten Besucherinnen und Besucher des Hauses an der Kaiserswerther Straße 380 von 10:00 bis 17:00 Uhr einen umfassenden Einblick in Artenschutzprojekte gleich mehrerer Umweltschutzorganisationen.

Das Massenaussterben hat längst begonnen. Ob zu Wasser oder zu Land - unser Planet verliert immer mehr Tier- und Pflanzenarten, und der menschliche Einfluss spielt bei diesem rasanten Artensterben die Hauptrolle. So fordern Verschmutzung und Zerstörung von Lebensräumen, aber auch die gezielte Jagd und die Folgen des Klimawandels immer mehr Opfer. Die Folge: Das ökologische Gleichgewicht gerät aus seinen Fugen, und die Lebensbedingungen für weitere Arten - auch den Menschen - werden massiv beeinträchtigt. 

Mit Unterstützung des Hauptzollamtes Düsseldorf wurde im Aquazoo bereits eine Ausstellung zum Zootier des Jahres, dem Krokodil, umgesetzt. Sie wird noch über das gesamte Wochenende und den anstehenden Feiertag zu sehen sein. In zwei Vitrinen werden verschiedene, vom Zoll beschlagnahmte Krokodil-Produkte ausgestellt. Diese sollen verdeutlichen, wie sehr auch der Souvenir-Handel in verschiedenen Urlaubsländern die Bestände der Krokodile schrumpfen lässt.

Die Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz (ZGAP) wählt in jedem Jahr eine gefährdete, meist wenig populäre Tiergruppe zum "Zootier des Jahres“, um gemeinsam mit den wissenschaftlich geführten Zoos auf deren Bedrohung aufmerksam zu machen und für die Unterstützung von Schutzmaßnahmen zu werben.

Für den Besuch im Aquazoo wird vor allem an den Wochenenden und Feiertagen die Buchung eines garantierten Zeitfensters für den Einlass über https://www.westticket.de/aquazoo-loebbecke-museum/ empfohlen. An der Tageskasse kann es bei hohem Andrang zu Wartezeiten kommen.

Impressum Copyright 2017 © Xity Online GmbH