25.05.2022 || Startseite -> Nachrichten aus Wuppertal -> Job Market View



Einigung im Tarifstreit der Ärzte an kommunalen Krankenhäusern

Einigung im Tarifstreit der Ärzte an kommunalen Krankenhäusern

Marburger Bund spricht von "substanziellen Verbesserungen"

Im Tarifkonflikt für die Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern haben die Gewerkschaft Marburger Bund und die Arbeitgeberseite nach monatelangen Verhandlungen eine Einigung erzielt.

zum Artikel

Beschäftigte von Kindertagesstätten und Schulen im Warnstreik

Bundesweiter Verdi-Aktionstag vor neuerlicher Tarifrunde in Sozialbereich

Im Tarifkonflikt der Sozial- und Erziehungsdiensten haben tausende Beschäftigte von Kitas und Ganztagsschulen die Arbeit niederlegt.

zum Artikel

Beschäftigte von Kindertagesstätten und Schulen im Warnstreik

Ein Drittel der Lkw-Fahrer ist 55 und älter

Anteil Älterer im Lkw-Verkehr deutlich höher als bei Erwerbstätigen insgesamt

Die Speditionsbranche hat ohnehin Probleme bei der Rekrutierung neuer Fahrerinnen und Fahrer - und die aktuelle Altersstruktur der Beschäftigten dürfte das Problem künftig verschärfen.

zum Artikel

Ein Drittel der Lkw-Fahrer ist 55 und älter

Bundesweite Warnstreikwoche im Sozial- und Erziehungsdienst gestartet

Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter am Montag als erste im Ausstand

Mit einem Ausstand von Sozialarbeitern und Sozialarbeiterinnen ist eine Warnstreikwoche der Gewerkschaften im Bereich der Sozial- und Erziehungsdienste angelaufen.

zum Artikel

Bundesweite Warnstreikwoche im Sozial- und Erziehungsdienst gestartet

Neue Verhandlungsrunde in Tarifstreit der Ärzte an kommunalen Krankenhäusern

Marburger Bund und Arbeitgeber ringen seit Oktober um Einigung

Im Tarifkonflikt um die an kommunalen Krankenhäusern tätigen Ärztinnen und Ärzte haben die Gewerkschaft Marburger Bund und die Arbeitgeber eine neue Verhandlungsrunde gestartet.

zum Artikel

Neue Verhandlungsrunde in Tarifstreit der Ärzte an kommunalen Krankenhäusern

Verdi ruft erneut zu Streiks in Sozial- und Erziehungsdiensten auf

Beschäftigte sollen Arbeit abermals niederlegen

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ruft Beschäftigte von Sozial- und Erziehungsdiensten erneut zu bundesweiten Streiks auf.

zum Artikel

Verdi ruft erneut zu Streiks in Sozial- und Erziehungsdiensten auf

Gewerkschaften wollen kräftigen Lohnzuwachs in diesem Jahr

IG Metall verweist auf Zurückhaltung während der Corona-Pandemie

Die Gewerkschaften wollen in den bevorstehenden Tarifverhandlungen trotz der schwierigen Lage angesichts der Corona-Pandemie und des Ukraine-Kriegs deutliche Lohnzuwächse erreichen.

zum Artikel

Gewerkschaften wollen kräftigen Lohnzuwachs in diesem Jahr

Heil hält Mindestlohn in Zeiten von Pandemie und Krieg für wichtig

Bundestag debattiert erstmals über geplante Anhebung auf zwölf Euro im Oktober

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hält die für Oktober geplante Anhebung des Mindestlohns auf zwölf Euro in Zeiten von Pandemie und Krieg für unerlässlich.

zum Artikel

Heil hält Mindestlohn in Zeiten von Pandemie und Krieg für wichtig

Verdi ruft erneut zu Streiks in Sozial- und Erziehungsdiensten auf

Streiks in Kitas und Ganztagsschulen am Mittwoch

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten von Sozial- und Erziehungsdiensten erneut zu bundesweiten Streiks aufgerufen.

zum Artikel

Verdi ruft erneut zu Streiks in Sozial- und Erziehungsdiensten auf

Wirtschaft dringt auf Reform des dualen Studiums

Handwerksverband: Studium bundesweit einheitlicher gestalten

Wirtschaftsverbände haben sich für den Ausbau und eine Reform des dualen Studiums ausgesprochen.

zum Artikel

Wirtschaft dringt auf Reform des dualen Studiums

Copyright 2019 © Xity Online GmbH