21.03.2019 || Startseite -> Nachrichten aus Wuppertal -> lokales


Merkel verknüpft Brexit-Verschiebung mit britischem Ja zu Austrittsvertrag

Merkel verknüpft Brexit-Verschiebung mit britischem Ja zu Austrittsvertrag

Kanzlerin schließt ansonsten ungeordneten Brexit nicht aus

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ein Ja der EU-Staaten zu der von Großbritannien beantragten Brexit-Verschiebung mit einer vorherigen Zustimmung des britischen Parlaments zu dem Austrittsabkommen mit der EU verknüpft.

zum Artikel

Leipziger Buchmesse mit Festakt eröffnet

Buchpreis zur Europäischen Verständigung verliehen

Mit einem Festakt ist die Leipziger Buchmesse feierlich eröffnet worden.

zum Artikel

Leipziger Buchmesse mit Festakt eröffnet

Bundestag entscheidet über das Familiengesetz

Bundeswehreinsätze ebenfalls Thema

Der Bundestag entscheidet am Donnerstag über das Gesetz zur besseren Förderung er Familien.

zum Artikel

Bundestag entscheidet über das Familiengesetz

Thomas Gottschalk bekommt "Wetten, dass..?"-Sonderausgabe

Einmaliges Comeback zum 70. Geburtstag

Thomas Gottschalk bekommt zu seinem 70. Geburtstag im nächsten Jahr eine Sonderausgabe seiner eingestellten Erfolgsshow "Wetten, dass..?".

zum Artikel

Thomas Gottschalk bekommt "Wetten, dass..?"-Sonderausgabe

"Pflege-TÜV" soll im Herbst starten

Ausschuss einigt sich auf Kriterien - 2020 sollen Ergebnisse vorliegen

Nach langwierigen Verhandlungen kann der "Pflege-TÜV" im Herbst starten. Das neue Transparenzsystem ist beschlossen worden und am 1. November beginnen die neuen Prüfungen in den Pflegeheimen. Bis Ende 2020 soll jedes Heim geprüft sein.

zum Artikel

"Pflege-TÜV" soll im Herbst starten

Parlamentarier aus Deutschland und Frankreich tagen künftig gemeinsam

Bundestag stimmt Mini-Parlament aus je 50 Abgeordneten beider Länder zu

Abgeordnete aus Deutschland und Frankreich tagen künftig gemeinsam in einem binationalen Mini-Parlament. Der Bundestag stimmte am Mittwoch der Einrichtung der neuen deutsch-französischen Parlaments-Versammlung zu.

zum Artikel

Parlamentarier aus Deutschland und Frankreich tagen künftig gemeinsam

Scholz verteidigt Etatplanung als Ausgleich zwischen Wünschen und Möglichkeiten

Vorwürfe zu Etats für Verteidigung und Entwicklung zurückgewiesen

Finanzminister Olaf Scholz (SPD) hat seine Haushaltsplanung als Ausgleich zwischen "berechtigten Wünschen und den finanziellen Möglichkeiten" verteidigt.

zum Artikel

Scholz verteidigt Etatplanung als Ausgleich zwischen Wünschen und Möglichkeiten

Polizisten schießen 45-Jährigen bei Kontrolle in Dortmund an

Mann soll Beamte bedroht haben

Polizisten haben in Dortmund mehrere Schüsse auf einen Mann abgegeben, der die Beamten mit einem spitzen Gegenstand bedroht haben soll.

zum Artikel

Polizisten schießen 45-Jährigen bei Kontrolle in Dortmund an

Rentner erhalten ab Juli deutliches Plus ihrer Altersbezüge

Steigerung von 3,18 Prozent im Westen und 3,91 im Osten

zum Artikel

Rentner erhalten ab Juli deutliches Plus ihrer Altersbezüge

Opposition will Menschen in Vollbetreuung Teilnahme an Europawahl ermöglichen

FDP, Linke und Grüne ziehen vor das Bundesverfassungsgericht

FDP, Linke und Grüne ziehen geminsam vor das Bundesverfassungsgericht, um ein Menschen mit Behinderungen in Vollbetreuung die Teilnahme an der Europawahl zu ermöglichen.

zum Artikel

Opposition will Menschen in Vollbetreuung Teilnahme an Europawahl ermöglichen

Copyright 2018 © Xity Online GmbH