30.01.2023 || Startseite -> Nachrichten aus Wuppertal -> Automobil


Deutlicher Klimaeffekt durch Tempolimit auch auf Landstraßen

Deutlicher Klimaeffekt durch Tempolimit auch auf Landstraßen

Umwelthilfe: Könnten 11,1 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr einsparen

Durch Tempolimits auf Autobahnen, aber auch auf Landstraßen und innerorts könnten pro Jahr mindestens 11,1 Millionen Tonnen CO2 eingespart werden.

zum Artikel

Automobilverband: Bedarf an Halbleitern wird sich bis 2030 verdreifachen

VDA fordert Aufbau von Produktionskapazitäten in Europa

Halbleiter sind jetzt schon überall gefragt - die Nachfrage in der Automobilindustrie dürfte sich wegen der Elektromobilität bis 2030 verdreifachen.

zum Artikel

Automobilverband: Bedarf an Halbleitern wird sich bis 2030 verdreifachen

IG Metall: Ford will bis zu 3200 Stellen in Köln abbauen

Laut Gewerkschaft auch Stellenabbau an weiteren deutschen Standorten geplant

Der Automobilkonzern Ford will laut IG Metall bis zu 3200 von rund 15.000 Stellen am Unternehmenssitz in Köln abbauen.

zum Artikel

IG Metall: Ford will bis zu 3200 Stellen in Köln abbauen

Neue Studie: Tempolimit auf Autobahnen bringt mehr CO2-Einsparung als gedacht

Umweltbundesamt lässt auch Klimawirkung von Tempo 80 außerorts berechnen

Ein Tempolimit von 120 Kilometern pro Stunde auf Deutschlands Autobahnen und autobahnähnlich ausgebauten Straßen bringt einer neuen Studie zufolge mehr CO2-Einsparung als bisher gedacht.

zum Artikel

Neue Studie: Tempolimit auf Autobahnen bringt mehr CO2-Einsparung als gedacht

Zahl bei Verkehrsunfällen verletzter Menschen im November gestiegen

Plus von neun Prozent in Vergleich zu Vorjahresmonat

Die Zahl der bei Verkehrsunfällen verletzten Menschen in Deutschland ist im November um neun Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gestiegen.

zum Artikel

Zahl bei Verkehrsunfällen verletzter Menschen im November gestiegen

Wissing lehnt Einschränkung des Straßenverkehrs für den Klimaschutz ab

"Autofahren bedeutet Freiheit"

Bundesverkehrsminister Wissing lehnt beim Klimaschutz staatliche Maßnahmen für weniger Straßenverkehr in Deutschland ab.

zum Artikel

Wissing lehnt Einschränkung des Straßenverkehrs für den Klimaschutz ab

Habeck will einzelne Lücken im Autobahnnetz schließen

Neubau könne "in Einzelfällen sinnvoll sein"

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) lehnt den Neubau von Autobahnen nicht pauschal ab.

zum Artikel

Habeck will einzelne Lücken im Autobahnnetz schließen

Lage der Autoindustrie verbessert, aber weiterhin angespannt

Nachfrage geht weniger zurück als erwartet

Die Geschäftslage der deutschen Autohersteller und ihrer Zulieferer hat sich etwas verbessert, bleibt aber angespannt.

zum Artikel

Lage der Autoindustrie verbessert, aber weiterhin angespannt

Markt für Auto-Abos wächst stark

Auto-Abo-Abschlüsse schon bei 6,6 Prozent der privaten Neuwagenzulassungen

Immer mehr Menschen abonnieren ein Auto, statt sich eins zu kaufen: Die Zahl der Auto-Abo-Abschlüsse stieg von rund 42.000 im Jahr 2020 auf 63.000 im Jahr 2022.

zum Artikel

Markt für Auto-Abos wächst stark

ADAC: 2022 deutlich mehr Verkehrstote als im Vorjahr

Höheres Verkehrsaufkommen sorgt für Anstieg

Die Zahl der bei einem Verkehrsunfall getöteten Menschen wird einer ADAC-Prognose zufolge 2022 voraussichtlich um rund acht Prozent steigen.

zum Artikel

ADAC: 2022 deutlich mehr Verkehrstote als im Vorjahr

Copyright 2019 © Xity Online GmbH