23.08.2019 || Startseite -> Nachrichten aus Wuppertal -> Lokalnachrichten


Die größten Technik-Ängste der Deutschen

Die größten Technik-Ängste der Deutschen

Klonen und Gentechnik sorgt für meisten Kummer

Auf der einen Seite die Hoffnung, dass Wissenschaft die großen Probleme unserer Zeit lösen kann. Auf der anderen Seite konkrete Ängste mit Blick auf Zukunftstechnologien.

zum Artikel

Zoll entdeckt am Paderborner Flughafen Koffer mit 14.000 Zigaretten

Gepäckstück "randvoll" mit Schmuggelgut

Einen Reisekoffer mit mehr als 14.000 Schmuggelzigaretten haben Zöllner am Flughafen Paderborn-Lippstadt entdeckt.

zum Artikel

Zoll entdeckt am Paderborner Flughafen Koffer mit 14.000 Zigaretten

Mann stürzt in Aachen offenbar nach Panikattacke aus Karussell

Keine Mängel an Fahrgeschäft festgestellt

Ein Mann ist in Aachen offenbar nach einer Panikattacke aus einem Karussell gestürzt und hat sich schwer verletzt.

zum Artikel

Mann stürzt in Aachen offenbar nach Panikattacke aus Karussell

Nach Bluttat vom Iserlohner Bahnhof Foto eines Opfers im Internet

Polizei nennt Vorgang "abscheulich" und kündigt Durchgreifen an

Nach dem gewaltsamen Tod zweier Menschen am Bahnhof von Iserlohn in Nordrhein-Westfalen ist in sozialen Netzwerken und Messengerdiensten ein Foto eines der Opfer im Umlauf.

zum Artikel

Nach Bluttat vom Iserlohner Bahnhof Foto eines Opfers im Internet

Zwei Menschen am Bahnhof von Iserlohn getötet

Polizei geht von Beziehungstat aus

Am Bahnhof von Iserlohn in Nordrhein-Westfalen sind am Samstag zwei Menschen getötet worden. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus.

zum Artikel

Zwei Menschen am Bahnhof von Iserlohn getötet

Anklage fordert hohe Haftstrafen und Sicherungsverwahrung für Lügde-Angeklagte

14 Jahre sowie zwölf Jahre und sechs Monate beantragt

Im Prozess um den massenhaften Kindesmissbrauch in Lügde hat die Staatsanwaltschaft hohe Haftstraßen mit anschließender Sicherungsverwahrung für die beiden Hauptangeklagten gefordert.

zum Artikel

Anklage fordert hohe Haftstrafen und Sicherungsverwahrung für Lügde-Angeklagte

83-jähriger Essener lacht "falschen Polizisten" am Telefon aus

Verhinderter Betrüger legt genervt den Hörer auf

Ein 83-jähriger Essener hat einen offenbar "falschen Polizisten" bei dessen betrügerischem Anruf ausgelacht - und damit wohl den geplanten Trickbetrug schon im Ansatz verhindert.

zum Artikel

83-jähriger Essener lacht "falschen Polizisten" am Telefon aus

Patient stirbt bei Feuer in Krankenhaus in Mönchengladbach

Brand in dessen Zimmer ausgebrochen

Bei einem Feuer in einem Krankenhaus im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach ist in der Nacht zu Freitag ein Patient ums Leben gekommen.

zum Artikel

Patient stirbt bei Feuer in Krankenhaus in Mönchengladbach

Erste Plädoyers im Prozess um Missbrauchfälle von Lügde erwartet

Die beiden Angeklagten gelten als Haupttäter

Im Prozess um die Missbrauchfälle auf einem Campingplatz in Lügde könnten vor dem Landgericht Detmold das Plädoyer der Staatsanwaltschaft und erste Schlussvorträge der Nebenkläger gehalten werden.

zum Artikel

Erste Plädoyers im Prozess um Missbrauchfälle von Lügde erwartet

Großfahndung im Ruhrgebiet nach Häftlingsausbruch in Bochum

42-Jähriger überwindet fünf Meter hohe Gefängnismauer

Mit einer Großfahndung hat die Polizei im Ruhrgebiet nach einen ausgebrochenen Häftling gesucht.

zum Artikel

Großfahndung im Ruhrgebiet nach Häftlingsausbruch in Bochum

Copyright 2019 © Xity Online GmbH