05.10.2022 || Startseite -> Nachrichten aus München -> index



Immer weniger Menschen pro Haushalt in Deutschland

Immer weniger Menschen pro Haushalt in Deutschland

Höchste Zahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

In Deutschland leben immer weniger Menschen in einem gemeinsamen Haushalt zusammen.

zum Artikel

Hohe Energiepreise veranlassen Haushalte zum Sparen

Studie: Verbraucher unterschätzen jedoch staatliche Entlastungen

Wegen der stark steigenden Energiepreise schränken immer mehr Haushalt ihren Konsum ein.

zum Artikel

Hohe Energiepreise veranlassen Haushalte zum Sparen

Geywitz will mit seriellem Bauen und Digitalisierung mehr Wohnungen schaffen

Bauministerin: Müssen mit weniger Fachkräften mehr bauen

Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) will mehr Digitalisierung etwa bei Bauanträgen und mehr serielles Bauen in Deutschland.

zum Artikel

Geywitz will mit seriellem Bauen und Digitalisierung mehr Wohnungen schaffen

Schülerzahl wird bis 2035 voraussichtlich um knapp eine Million steigen

Berechnung von Kultusministerkonferenz sieht regionale Unterschiede voraus

Die Zahl der Schülerinnen und Schüler in Deutschland wird sich bis zum Jahr 2035 voraussichtlich auf 11,7 Millionen erhöhen.

zum Artikel

Schülerzahl wird bis 2035 voraussichtlich um knapp eine Million steigen

Immer weniger Gasheizungen in Neubauten in Deutschland

Anteil seit 2019 mehr als halbiert

In neuen Gebäuden in Deutschland werden immer weniger Gasheizungen verbaut.

zum Artikel

Immer weniger Gasheizungen in Neubauten in Deutschland

Kinderschutzbund nennt geplante Erhöhung des Kinderzuschlags zu niedrig

Neues Entlastungspaket sieht Anhebung des Zuschusses um 21 Euro vor

Der Kinderschutzbund hat die von der Ampelkoalition geplante Erhöhung des Kinderzuschlags für einkommensschwache Familien als unzureichend kritisiert.

zum Artikel

Kinderschutzbund nennt geplante Erhöhung des Kinderzuschlags zu niedrig

Bundesregierung erhöht Kindergeld auf 18 Euro

Anhebung gilt für die ersten beiden Kinder ab 2023 und für 2024

Die Bundesregierung will Familien angesichts zahlreicher Preiserhöhungen stärker unterstützen.

zum Artikel

Bundesregierung erhöht Kindergeld auf 18 Euro

Weiterhin kein Steuerabzug für Unterhaltszahlungen an nichteheliche Mutter

Finanzhof sieht keine Änderung durch Gesetzesreform und Verfassungsurteil

Nichteheliche Väter können Unterhaltszahlungen für die Mutter weiterhin nicht steuermindernd als Sonderausgaben geltend machen.

zum Artikel

Weiterhin kein Steuerabzug für Unterhaltszahlungen an nichteheliche Mutter

Befragung: Mehrheit der Jugendlichen vertraut Medien nicht

Mehr als ein Drittel unterstellt Verschweigen von Informationen

Eine Mehrheit der Jugendlichen hat einer Umfrage zufolge kein Vertrauen in die Medien.

zum Artikel

Befragung: Mehrheit der Jugendlichen vertraut Medien nicht

Bundesarbeitsgemeinschaft fordert bezahlbaren Wohnraum für Obdachlose

BAGW: Betroffene müssen auch Zugang zu gesundheitlicher Versorgung erhalten

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (BAGW) hat einen Zugang zur gesundheitlichen Versorgung für alle Menschen und bezahlbaren Wohnraum auch für Obdachlose gefordert.

zum Artikel

Bundesarbeitsgemeinschaft fordert bezahlbaren Wohnraum für Obdachlose

Copyright 2019 © Xity Online GmbH