30.01.2023 || Startseite -> Nachrichten aus München -> index



Weniger als die Hälfte der Hauseigentümer hat Grundsteuererklärung eingereicht

Weniger als die Hälfte der Hauseigentümer hat Grundsteuererklärung eingereicht

Frist endet am 31. Januar 2022

Fünf Wochen vor Fristende hat immer noch weniger als die Hälfte der Hauseigentümer*innen die Grundsteuererklärung eingereicht.

zum Artikel

Anstieg der Häuserpreise verlangsamt sich

Ein- und Zweifamilienhäuser und Eigentumswohnungen werden knapp fünf Prozent teurer

Der steile Anstieg der Preise für Wohnimmobilien hat sich im dritten Quartal von Juli bis September deutlich verlangsamt.

zum Artikel

Anstieg der Häuserpreise verlangsamt sich

Weniger Fett in Fertignahrung und besseres Essen in Schulen und Kitas

Özdemir stellt Eckpunkte der nationalen Ernährungsstrategie vor

Ernährungsminister Cem Özdemir (Grüne) hat die Eckpunkte der bundesweiten Ernährungsstrategie vorgestellt.

zum Artikel

Weniger Fett in Fertignahrung und besseres Essen in Schulen und Kitas

Studie: Mütter nach wie vor stärker finanziell belastet als Väter

Wirtschaftliche Sorgen dominieren in der Bevölkerung

Mütter sind nach wie vor deutlich stärker belastet im Hinblick auf die finanzielle, familiäre und Arbeitssituation als der Rest der Bevölkerung.

zum Artikel

Studie: Mütter nach wie vor stärker finanziell belastet als Väter

Deutscher Kinderschutzbund warnt vor wachsender Kinderarmut

Präsident Hilgers fordert schnelle Sofortzuschläge für Kinder

Der Deutsche Kinderschutzbund hat vor wachsender Kinderarmut im kommenden Jahr gewarnt.

zum Artikel

Deutscher Kinderschutzbund warnt vor wachsender Kinderarmut

Stark-Watzinger für verbindliche Deutschtests für Vorschulkinder

Ministerin: Müssen mehr Wert auf Sprachkompetenz legen

Bundesbildungsministerin Stark-Watzinger hält verbindliche Sprachtests für Vorschulkinder in ganz Deutschland für sinnvoll.

zum Artikel

Stark-Watzinger für verbindliche Deutschtests für Vorschulkinder

Zahl der Abtreibungen im dritten Quartal erneut deutlich gestiegen

Trend setzt sich fort - Zusammenhang mit Pandemie unklar

Die Zahl der Abtreibungen in Deutschland ist auch im dritten Quartal dieses Jahres gestiegen.

zum Artikel

Zahl der Abtreibungen im dritten Quartal erneut deutlich gestiegen

Paritätischer Wohlfahrtsverband hält Energie-Preisbremsen für nicht ausreichend

Bundestag stimmt über Regierungspläne ab

Vor der Abstimmung des Bundestages über die geplanten Preisbremsen für Strom und Gas hat der Paritätische Wohlfahrtsverband kritisiert, dass ärmere Menschen bei den Entlastungen nicht ausreichend bedacht seien.

zum Artikel

Paritätischer Wohlfahrtsverband hält Energie-Preisbremsen für nicht ausreichend

Studie: Trotz Elterngeld kaum Fortschritte bei Aufteilung der Betreuungszeit

Väter übernehmen kaum alleinige Verantwortung für Kinderbetreuung

Das vor 15 Jahren eingeführte Elterngeld hat einer Studie zufolge kaum Fortschritte bei der Verteilung der elterlichen Betreuungszeit gebracht.

zum Artikel

Studie: Trotz Elterngeld kaum Fortschritte bei Aufteilung der Betreuungszeit

Bundesnetzagentur ruft nochmals eindringlich zum Gassparen auf

Behördenchef Müller: Mangellage aber nicht zu befürchten

Der Präsident der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, hat die Bevölkerung nochmals eindringlich zum Gassparen aufgefordert.

zum Artikel

Bundesnetzagentur ruft nochmals eindringlich zum Gassparen auf

Copyright 2019 © Xity Online GmbH