29.09.2020 || Startseite -> Nachrichten aus München -> lokales


Kein Zusammenhang zwischen zwei Gewaltdelikten in Celle mit einem Toten

Tödlicher Streit zwischen Onkel und Neffe - Motiv für zweite Attacke unklar

Nach zwei Gewalttaten im niedersächsischen Celle mit einem Toten schließen die Ermittler einen Zusammenhang aus. Zum einen ein 45-Jähriger seinen Onkel nach einem Streit in dessen Wohnung, zum anderen attackierte ein 20-Jähriger einen Fußgänger.

zum Artikel

Kein Zusammenhang zwischen zwei Gewaltdelikten in Celle mit einem Toten

Kretschmer: Keine Verschärfung der Corona-Auflagen in Sachsen

"Das ist eine Diskussion, die kommt aus anderen Bundesländern"

Kurz vor den Beratungen der Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Angela Merkel über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie hat Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (beide CDU) Verschärfungen der Auflagen in seinem Land eine Absage erteilt.

zum Artikel

Kretschmer: Keine Verschärfung der Corona-Auflagen in Sachsen

Verteidigungsministerium stoppt Vergabeverfahren für Transporthubschrauber

Angebote wurden als "unwirtschaftlich" eingestuft

Das Bundesverteidigungsministerium hat das Vergabeverfahren für einen neuen Transporthubschrauber gestoppt.

zum Artikel

Verteidigungsministerium stoppt Vergabeverfahren für Transporthubschrauber

Deutschland liegt bei Digitalisierung von Schulen im globalen Vergleich zurück

In anderen OECD-Staaten haben mehr Schüler Zugang zu Online-Lernplattformen

Deutschland hinkt bei der Digitalisierung der Schulen deutlich hinter anderen Industrieländern her.

zum Artikel

Deutschland liegt bei Digitalisierung von Schulen im globalen Vergleich zurück

Scholz verteidigt hohe Staatsverschuldung in Corona-Krise

"Nicht handeln wäre sehr viel teurer als handeln"

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat zum Auftakt der Haushaltswoche im Bundestag die hohe Neuverschuldung in der Corona-Krise verteidigt.

zum Artikel

Scholz verteidigt hohe Staatsverschuldung in Corona-Krise

Schüler fordern Mitsprache bei Corona-Maßnahmen im Bildungsbereich

Kinderhilfswerk warnt vor bildungspolitischem "Desaster"

Die Bundesschülerkonferenz fordert direkte Mitsprache bei Verhandlungen über Corona-Maßnahmen im Bildungsbereich.

zum Artikel

Schüler fordern Mitsprache bei Corona-Maßnahmen im Bildungsbereich

Söder teilt Merkels Sorge vor massivem Anstieg der Corona-Infektionen

Saar-Regierungschef Hans fordert einheitliche Teilnehmergrenzen für Privatfeiern

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) teilt die Sorgen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), dass die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland in den nächsten Wochen rasant steigen könnte.

zum Artikel

Söder teilt Merkels Sorge vor massivem Anstieg der Corona-Infektionen

Bundesweite Streiks im öffentlichen Nahverkehr

Pendlern und Schülern droht massive Behinderung

Millionen Pendlern und Schülern drohen am Dienstag massive Behinderungen auf dem Weg zur Arbeit und zum Unterricht.

zum Artikel

Bundesweite Streiks im öffentlichen Nahverkehr

Bericht: Bundesregierung will private Feiern auf 25 Teilnehmer begrenzen

Merkel berät mit Ministerpräsidenten über neue Corona-Regeln

Die Bundesregierung will beim Corona-Gipfel der Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin Merkel offenbar strengere Regeln für private Feiern durchsetzen.

zum Artikel

Bericht: Bundesregierung will private Feiern auf 25 Teilnehmer begrenzen

Copyright 2019 © Xity Online GmbH