17.01.2022 || Startseite -> Nachrichten aus München -> lokales


Anklage wegen Betrugs mit erfundenen Corona-Teststellen in Essen erhoben

Anklage wegen Betrugs mit erfundenen Corona-Teststellen in Essen erhoben

Frau soll mit Betrug 1,1 Millionen Euro eingestrichen haben

In Essen hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen mehrerer erfundener Corona-Teststellen gegen die vermeintliche Betreiberin erhoben. Mit dem Betrug soll sie 1,1 Millionen Euro eingestrichen haben.

zum Artikel

Sport im Wohnzimmer: Ist das erlaubt?

Lärmbelästigung kann für Probleme sorgen

Matte ausrollen und los geht's: In der Corona-Pandemie hat so mancher Mieter sein Training ins heimische Wohnzimmer verlegt.

zum Artikel

Sport im Wohnzimmer: Ist das erlaubt?

Buschmann bringt Streichung des Werbeverbots für Abtreibungen auf den Weg

Referentenentwurf für Aufhebung des Paragrafen 219a

Bundesjustizminister Marco Buschmann will den Strafrechtsparagrafen zum Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche ersatzlos streichen.

zum Artikel

Buschmann bringt Streichung des Werbeverbots für Abtreibungen auf den Weg

Zwei Tote nach Brand an Rastanlage in Hessen

Hintergründe zunächst unklar - Polizei berichtet von kleiner Explosion

Bei einem Feuer an der Rastanlage Langen-Bergheim Ost an der Autobahn 45 in Hessen sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Vor dem Brand soll es eine kleine Explosion gegeben haben, wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Südosthessen sagte.

zum Artikel

Zwei Tote nach Brand an Rastanlage in Hessen

Wer nicht hilft, macht sich strafbar

Viele potenzielle Helfer zögern aus Angst

Anderen in Notsituationen zu helfen und damit womöglich Leben zu retten ist eigentlich gar nicht so schwer. Trotzdem lässt die Angst, etwas falsch zu machen, viele potenzielle Helfer zögern.

zum Artikel

Wer nicht hilft, macht sich strafbar

Impfverweigerern in Hausarztpraxen drohen harte Maßnahmen

Verband rechnet aber mit nur wenigen Fällen

Mitarbeitern in Hausarztpraxen, die sich trotz der bestehenden Pflicht nicht impfen lassen wollen, drohen ab Mitte März harte arbeitsrechtliche Maßnahmen bis zur Kündigung.

zum Artikel

Impfverweigerern in Hausarztpraxen drohen harte Maßnahmen

Erste Anklagen wegen Korruptionsaffäre um frühere "Gorch Fock"-Werft

Mehrere parallele Straftatkomplexe

Die Ermittlungen zu einer Korruptions- und Untreueaffäre rund um die mit der Sanierung des Marine-Segelschulschiffs "Gorch Fock" betreute Ex-Werft haben inzwischen zu ersten Anklagen geführt.

zum Artikel

Erste Anklagen wegen Korruptionsaffäre um frühere "Gorch Fock"-Werft

Spiegel lehnt Impfpflicht für Kinder und Jugendliche ab

Familienministerin fordert Erwachsene zu Solidarität auf

Bundesfamilienministerin Anne Spiegel (Grüne) hat beim Thema Impfpflicht die Erwachsenen zur Solidarität mit Kindern und Jugendlichen aufgerufen.

zum Artikel

Spiegel lehnt Impfpflicht für Kinder und Jugendliche ab

Gottschalk macht mit "Wetten, dass..?" weiter

In diesem und in kommendem Jahr je eine Show geplant

Thomas Gottschalk macht mit "Wetten, dass..?" weiter. Auch in diesem und im kommenden Jahr werde es jeweils eine Ausgabe der eigentlich eingestellten Show geben, teilte das ZDF in Mainz mit.

zum Artikel

Gottschalk macht mit "Wetten, dass..?" weiter

Dürr kündigt gemeinsamen Ampel-Vorschlag für Wahlrechtsreform an

FDP-Fraktionschef: Schuldige für großen Bundestag "eindeutig die CSU"

Die Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP will zügig mit einer Wahlrechtsreform den auf Rekordgröße angewachsenen Bundestag verkleinern.

zum Artikel

Dürr kündigt gemeinsamen Ampel-Vorschlag für Wahlrechtsreform an

Copyright 2019 © Xity Online GmbH