16.01.2019 || Startseite -> Nachrichten aus München -> listing


In Mainz festgenommener Syrer an die Niederlande ausgeliefert

In Mainz festgenommener Syrer an die Niederlande ausgeliefert

26-jähriger Verdächtiger wurde an Grenze übergeben

Der in Mainz wegen mutmaßlicher Anschlagspläne in den Niederlanden festgenommene Syrer ist an das Nachbarland ausgeliefert worden. Beamte des Landeskriminalamts Rheinland-Pfalz übergaben den Verdächtigen den niederländischen Behörden an der Grenze.

zum Artikel

Verfassungsschutz erklärt AfD bundesweit zum Prüffall

Rechtspopulisten werden noch nicht nachrichtendienstlich beobachtet

Der Bundesverfassungsschutz stuft die AfD bundesweit als einen Prüffall für eine mögliche Beobachtung ein.

zum Artikel

Verfassungsschutz erklärt AfD bundesweit zum Prüffall

Frühere Putzfrau Susanne Neumann kurz nach SPD-Austritt gestorben

Tod infolge von Krebserkrankung im Alter von 59 Jahren

Rund anderthalb Monate nach ihrem Austritt aus der SPD ist die frühere Putzfrau Susanne Neumann gestorben.

zum Artikel

Frühere Putzfrau Susanne Neumann kurz nach SPD-Austritt gestorben

Krankenkassen-Studie: Deutsche Schüler schlafen oft zu wenig

Zusammenhang mit Nutzung von Smartphones und Fernsehern

Deutsche Schüler schlafen nach Einschätzung der DAK-Gesundheit oft zu wenig.

zum Artikel

Krankenkassen-Studie: Deutsche Schüler schlafen oft zu wenig

Wetterlage in Bayern entspannt sich deutlich

Landkreis Miesbach öffnet Schulen wieder

Die Wetterlage in Bayern hat sich deutlich entspannt.

zum Artikel

Wetterlage in Bayern entspannt sich deutlich

Bericht: Zahl der Jäger seit 1990 um fast ein Viertel gestiegen

2018 besaßen mehr als 384.000 Menschen einen Jagdschein

Die Zahl der Jäger in Deutschland ist laut "Bild"-Zeitung seit der deutschen Wiedervereinigung 1990 um fast ein Viertel gestiegen.

zum Artikel

Bericht: Zahl der Jäger seit 1990 um fast ein Viertel gestiegen

Bundesverfassungsgericht prüft Hartz-IV-Sanktionen

Mündliche Verhandlung über mögliche Leistungskürzungen beim Arbeitslosengeld II

Das Bundesverfassungsgericht prüft die Hartz-IV-Sanktionen.

zum Artikel

Bundesverfassungsgericht prüft Hartz-IV-Sanktionen

"Anti-Abschiebe-Industrie" ist Unwort des Jahres 2018

Jury kritisiert pauschale Diffamierung von Flüchtlingshelfern

Das Unwort des Jahres 2018 lautet "Anti-Abschiebe-Industrie". Dies gab die Jury am Dienstag in Darmstadt bekannt.

zum Artikel

"Anti-Abschiebe-Industrie" ist Unwort des Jahres 2018

Immer mehr Deutsche bewaffnen sich

Interesse am kleinen Waffenschein wächst weiter

Das Interesse der Deutschen, sich zu bewaffnen, steigt weiter.

zum Artikel

Immer mehr Deutsche bewaffnen sich

CDU setzt Schwerpunkte bei Wirtschaft, Sicherheit und Rente

Werkstattgespräch zu Migrationspolitik soll Anfang Februar stattfinden

Angesichts der in diesem Jahr anstehenden Wahlen will sich die CDU in den kommenden Monaten schwerpunktmäßig mit den Themen Wirtschaft, Sicherheit, Migration und Rente befassen.

zum Artikel

CDU setzt Schwerpunkte bei Wirtschaft, Sicherheit und Rente

Copyright 2018 © Xity Online GmbH