18.01.2020 || Startseite -> Nachrichten aus München -> index


Zahl der ADAC-Mitglieder steigt auf 21,2 Millionen

Durchschnittsalter bei 51 Jahren

Der ADAC hat im vergangenen Jahr fast eine halbe Million neue Mitglieder gewonnen.

zum Artikel

Zahl der ADAC-Mitglieder steigt auf 21,2 Millionen

Vermummte attackieren laut Polizei RWE-Mitarbeiter am Hambacher Wald mit Steinen

Zwei Verletzte - Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung

Vermummte haben am Hambacher Forst im rheinischen Braunkohlerevier nach Polizeiangaben Mitarbeiter des Tagebaubetreibers RWE angegriffen. Dabei wurden zwei Beschäftigte des Energiekonzerns durch Steinwürfe verletzt, wie die Polizei mitteilte.

zum Artikel

Vermummte attackieren laut Polizei RWE-Mitarbeiter am Hambacher Wald mit Steinen

boot 2020 geht in Düsseldorf vor Anker

Welt des Wassersports trifft sich in der Messe

1.900 Aussteller aus 71 Ländern: Ab Samstag, 18. Januar 2020, trifft sich die Welt des Wassersports in der Messe Düsseldorf.

zum Artikel

boot 2020 geht in Düsseldorf vor Anker

Blinde Kölnerin von Unbekanntem in Einfahrt gezerrt und beraubt

Täter flieht mit Geldbörse von 58-Jähriger - Polizei sucht dringend Zeugen

Ein Unbekannter hat in Köln eine blinde Frau in eine Grundstückseinfahrt gezerrt und beraubt. Der Täter flüchtete mit der Geldbörse der 58-jährigen Kölnerin, wie die Polizei mitteilte. Die Ermittler suchen nun dringend Zeugen.

zum Artikel

Blinde Kölnerin von Unbekanntem in Einfahrt gezerrt und beraubt

Motiv für Messerattacke auf Jobcenter-Mitarbeiterin weiter unklar

Verdächtiger und Opfer kannten sich nicht - Tat in sozialem Netzwerk angekündigt

Nach dem Messerangriff auf eine Mitarbeiterin eines Jobcenters im baden-württembergischen Rottweil gibt das Motiv Rätsel auf. Laut Ermittlern kannten sich Täter und Opfer nicht. Der Verdächtige kündigte die Tat zudem in einem sozialen Netzwerk an.

zum Artikel

Motiv für Messerattacke auf Jobcenter-Mitarbeiterin weiter unklar

Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow mit 34 Jahren gestorben

Darsteller der Serie "Dahoam is Dahoam" litt an unerkannter Vorerkrankung

Der vor allem aus der Serie "Dahoam is Dahoam" bekannte Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow ist mit nur 34 Jahren gestorben.

zum Artikel

Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow mit 34 Jahren gestorben

Geblitzter Autofahrer verliert Nerven und versenkt Teile von Radarfalle in See

Flucht mit gefährlichen Manövern - Junger Mann handelt sich viel Ärger ein

Ein in eine mobile Radarfalle geratener junger Autofahrer hat die Nerven verloren und damit alles viel schlimmer gemacht. Laut Polizei stahl er Teile der Anlage und versenkte sie in einem See. Bei der Aktion vollzog er verkehrsgefährdende Manöver.

zum Artikel

Geblitzter Autofahrer verliert Nerven und versenkt Teile von Radarfalle in See

So finden Bauherren passende Handwerker

Das gilt es beim Abenteuer Eigenheim zu beachten

Beim Projekt Eigenheim sind Häuslebauer auf die Hilfe erfahrener Profis angewiesen.

zum Artikel

So finden Bauherren passende Handwerker

Bundespolizisten schnappen gesuchten 71-Jährigen mit 41 Aliasnamen

Mann entzog sich jahrelang Haftantritt - Bei Kontrolle in Niedersachsen gefasst

An der deutsch-niederländischen Grenze haben Bundespolizisten einen per Haftbefehl gesuchten 71-Jährigen gefasst, der den Behörden unter 41 falschen Namen bekannt war. Er hatte sich zuvor gut achteinhalb Jahre dem Antritt einer Haftstrafe entzogen.

zum Artikel

Bundespolizisten schnappen gesuchten 71-Jährigen mit 41 Aliasnamen

Copyright 2019 © Xity Online GmbH