23.01.2018 || Startseite -> Nachrichten aus Mainz -> bauen_und_wohnen


Bericht: Strompreise steigen zu Jahresbeginn noch weiter an

Bericht: Strompreise steigen zu Jahresbeginn noch weiter an

Verivox sieht laut "Handelsblatt" Anstieg auf 28,44 Cent je Kilowattstunde

Keine Entspannung bei den Strompreisen: Im zu Ende gehenden Jahr war Strom so teuer wie noch nie - und zum Jahresanfang steigen die Preise noch weiter an, wie das "Handelsblatt" berichtete.

zum Artikel

Warm durch den Winter

So geht Hausdämmung richtig

Jahr für Jahr planen unzählige Deutsche ihr Eigenheim und der Wintereinbruch erinnert sie dabei an eine wichtige Frage: Welche Dämmstoffe kommen im Traumhaus zum Einsatz?

zum Artikel

Warm durch den Winter

Wäsche trocknen im Winter

Der Heizungskeller ist nicht der cleverste Ort

Im Winter die frischgewaschene Wäsche im warmen Heizungsraum trocknen: Das klingt clever - ist aber schlecht für die Heizungsanlage und treibt die Heizkosten in die Höhe.

zum Artikel

Wäsche trocknen im Winter

Zahl der Haushalte mit Wohngeldanspruch stark gestiegen

Wohngeldreform macht sich in Statistik bemerkbar

Die Zahl der Haushalte mit Wohngeldanspruch ist im vergangenen Jahr stark gestiegen.

zum Artikel

Zahl der Haushalte mit Wohngeldanspruch stark gestiegen

Wohneigentum als finanzielle Absicherung im Alter

Immobilie vor Schimmel- und Feuchtebefall schützen

Für 91 Prozent der Immobilienbesitzer in Deutschland bedeutet das eigene Heim Freiheit und Unabhängigkeit. Genauso viele sehen ihr Wohneigentum zugleich als finanzielle Absicherung fürs Alter.

zum Artikel

Wohneigentum als finanzielle Absicherung im Alter

Je größer die Stadt, desto kleiner die Wohnung

In welcher Stadt gibt's die größten Wohnungen?

Das Vergleichsportal Check24 hat anhand der durchschnittlichen Wohnungsgröße in den 15 größten deutschen Städten errechnet, wo Bundesbürger am komfortabelsten wohnen.

zum Artikel

Je größer die Stadt, desto kleiner die Wohnung

Blitz, Starkregen und Hagelschlag

Unwetterschäden von der Steuer absetzen

Unwetterbedingte Schäden an Häusern und Wohnungen machen in diesem Sommer wieder vielen Bundesbürgern zu schaffen. Kleiner Lichtblick: Oft hilft der Staat den Geschädigten.

zum Artikel

Blitz, Starkregen und Hagelschlag

Am schönsten ist's daheim

Deutsche lieben ihr Wohnzimmersofa

Die Deutschen essen immer seltener in der Küche oder im Esszimmer. Am häufigsten nehmen sie ihre Mahlzeiten vor dem Fernseher zu sich.

zum Artikel

Am schönsten ist's daheim

Rheinländer müssen tiefer in die Tasche greifen

Süd-Nord-Gefälle bei NRW-Immobilienpreisen

Wohnimmobilien sind im Rheinland weiter deutlich teurer als in Westfalen. Besonders groß ist das Preisgefälle beim Bauland.

zum Artikel

Rheinländer müssen tiefer in die Tasche greifen

Starkregen, Sturmböen und Gewitter

Wer zahlt bei Hochwasserschäden?

Viele Hausbesitzer unterschätzen die Gefahren von Starkregen, Sturmböen und Gewitter. In den vergangenen Tagen kam es bundesweit zu extremem Dauerregen und daraus resultierend zu Überschwemmungen.

zum Artikel

Starkregen, Sturmböen und Gewitter

Copyright 2016 © Xity Online GmbH