16.02.2019 || Startseite -> Nachrichten aus Krefeld -> Wirtschaftsnews


Merkel kritisiert geplante Strafzölle der USA auf Importautos scharf

Merkel kritisiert geplante Strafzölle der USA auf Importautos scharf

Kanzlerin findet Pläne des US-Handelsministeriums erschreckend

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat scharfe Kritik an den Plänen der USA geübt, Importautos als Bedrohung für die nationale Sicherheit einzustufen und mit Strafzöllen zu belegen.

zum Artikel

Ostdeutsche CDU-Politiker gegen Auftritte von Merkel in Landtagswahlkämpfen

Thüringens Vize-Fraktionschef zweifelt an "Mehrwert" solcher Veranstaltungen

Führende Vertreter der ostdeutschen CDU-Verbände lehnen Wahlkampfauftritte von Bundeskanzlerin Angela Merkel vor den Landtagswahlen im Herbst ab.

zum Artikel

Ostdeutsche CDU-Politiker gegen Auftritte von Merkel in Landtagswahlkämpfen

Unionspolitiker rücken von geplantem Klimaschutzgesetz ab

Seibert bekräftigt allerdings Arbeit an Umsetzung von Koalitionsvereinbaruung

Zumindest Teile der Union rücken von dem in der Koalition vereinbarten Klimaschutzgesetz ab.

zum Artikel

Unionspolitiker rücken von geplantem Klimaschutzgesetz ab

Ischinger eröffnet Münchner Sicherheitskonferenz im Kapuzenpulli

Textil mit EU-Sternen als politisches Statement erheitert Anzugträger im Saal

Die Forderung nach mehr europäischem Selbstbewusstsein im Konzert der Großmächte hat den Beginn der 55. Münchner Sicherheitskonferenz geprägt.

zum Artikel

Ischinger eröffnet Münchner Sicherheitskonferenz im Kapuzenpulli

Abtreibungsrecht legt Zwist der Koalition erneut offen

FDP droht mit Gang vor das Bundesverfassungsgericht

In der ersten Bundestagsdebatte über die geplante Reform des Abtreibungsrechts sind die unterschiedlichen Auffassungen in der Koalition deutlich zu Tage getreten.

zum Artikel

Abtreibungsrecht legt Zwist der Koalition erneut offen

Bundesrat nimmt sichere Herkunftsländer von Tagesordnung

Wegen Neins der Grünen war keine Mehrheit für Neuregelung erwartet worden

Der Bundesrat wird am Freitag nicht über das Gesetz zur Einstufung der nordafrikanischen Maghreb-Staaten und Georgiens als sichere Herkunftsstaaten entscheiden.

zum Artikel

Bundesrat nimmt sichere Herkunftsländer von Tagesordnung

Bundestag debattiert über Lockerungen im Abtreibungsrecht

Sozialstaatskonzept kommt ebenfalls auf den Tisch

Der Bundestag diskutiert am Freitag erstmals über den Koalitionskompromiss zum sogenannten Werbeverbot für Abtreibungen.

zum Artikel

Bundestag debattiert über Lockerungen im Abtreibungsrecht

55. Münchner Sicherheitskonferenz beginnt

Rund 600 Teilnehmer in bayrischer Landeshauptstadt

Die 55. Münchner Sicherheitskonferenz beginnt am Freitag in der bayerischen Landeshauptstadt.

zum Artikel

55. Münchner Sicherheitskonferenz beginnt

Verteidigungsminister der Anti-IS-Koalition tagen in München

Ursula von der Leyen nimmt an Treffen teil

Die Verteidigungsminister der Anti-IS-Koalition treffen sich am Freitag zu Gesprächen in München.

zum Artikel

Verteidigungsminister der Anti-IS-Koalition tagen in München

Seehofer will Abschiebung von Ausreisepflichtigen stark erleichtern

Gesetzentwurf aus Innenministerium geht in Ressortabstimmung

Innenminister Seehofer will die Abschiebung von Ausreisepflichtigen, die nicht an der Beschaffung ihrer Passpapiere mitwirken oder vor einer Rückführung untertauchen, deutlich erleichtern.

zum Artikel

Seehofer will Abschiebung von Ausreisepflichtigen stark erleichtern

Copyright 2018 © Xity Online GmbH