09.08.2022 || Startseite -> Nachrichten aus Krefeld -> listing


Reallöhne in der EU könnten 2022 um bis zu 2,9 Prozent sinken

Reallöhne in der EU könnten 2022 um bis zu 2,9 Prozent sinken

Inflation übersteigt Lohnerhöhungen deutlich

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Europäischen Union müssen sich im laufenden Jahr auf einen Reallohnverlust gefasst machen.

zum Artikel

Fast 13 Millionen Menschen erreichen bis 2036 das gesetzliche Rentenalter

Jüngere Menschen werden Arbeitskräftelücke nicht schließen können

Die Babyboomer-Generationen werden in den nächsten 15 Jahren in Rente gehen und eine große Lücke auf dem Arbeitsmarkt hinterlassen.

zum Artikel

Fast 13 Millionen Menschen erreichen bis 2036 das gesetzliche Rentenalter

Zahl der Beschäftigten von Airlines und Flughäfen seit 2019 stark geschrumpft

Nachfrage nach Reisen nach Corona-Krise gleichzeitig wieder sehr hoch

Obwohl viele Reiseeinschränkungen nicht mehr gelten, haben Fluggesellschaften und Flughäfen in Deutschland zuletzt weniger Menschen beschäftigt.

zum Artikel

Zahl der Beschäftigten von Airlines und Flughäfen seit 2019 stark geschrumpft

Tarifverhandlungen für Bodenpersonal der Lufthansa nach Streik

Verhandlungsführerin Behle zuletzt zuversichtlich

Verdi verhandelt am Mittwoch mit der Lufthansa über die Gehälter des Bodenpersonals der Airline.

zum Artikel

Tarifverhandlungen für Bodenpersonal der Lufthansa nach Streik

Gewerkschaft weist Arbeitgeber-Vorstoß für späteren Renteneintritt zurück

DGB warnt vor kaschierter Rentenkürzung

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat die Arbeitgeber-Forderung nach einer Heraufsetzung des Renteneintrittsalters auf 70 Jahre zurückgewiesen.

zum Artikel

Gewerkschaft weist Arbeitgeber-Vorstoß für späteren Renteneintritt zurück

Gewerkschaften und Sozialverbände kritisieren Vorstoß zu Rente ab 70

Gesamtmetall-Chef: System sonst "mittelfristig nicht mehr finanzierbar"

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat die Arbeitgeber-Forderung nach einer Heraufsetzung des Renteneintrittsalters auf 70 Jahre zurückgewiesen.

zum Artikel

Gewerkschaften und Sozialverbände kritisieren Vorstoß zu Rente ab 70

Zahl der Arbeitslosen wegen Erfassung ukrainischer Flüchtlinge stark gestiegen

Arbeitslosenquote legt um 0,2 Prozentpunkte auf 5,4 Prozent zu

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juli stark gestiegen. Dies erklärt sich durch die Erfassung ukrainischer Flüchtlinge. 

zum Artikel

Zahl der Arbeitslosen wegen Erfassung ukrainischer Flüchtlinge stark gestiegen

Lufthansa droht nach Warnstreik des Bodenpersonals auch Arbeitskampf der Piloten

Flugbetrieb nach Streikende am Donnerstag wieder normalisiert

Der Lufthansa droht nach dem Streikende des Bodenpersonals am Donnerstagmorgen neuer Ärger.

zum Artikel

Lufthansa droht nach Warnstreik des Bodenpersonals auch Arbeitskampf der Piloten

Wissing ruft zu rascher Einigung in Tarifstreit bei Lufthansa auf

Verkehrsminister: Streit nicht auf Rücken der Reisenden austragen

Bundesverkehrsminister Wissing hat die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und die Fluggesellschaft Lufthansa zu einer raschen Einigung im Tarifkonflikt um das Bodenpersonal aufgerufen.

zum Artikel

Wissing ruft zu rascher Einigung in Tarifstreit bei Lufthansa auf

Immer weniger Erwerbstätige im Sanitär- und Heizungsbau

Preise für Handwerksleistungen in der Branche stark gestiegen

Die Nachfrage nach moderner Heiztechnik ist angesichts der gestiegenen Gaspreise hoch - doch es stehen immer weniger Fachkräfte für deren Einbau und Wartung zur Verfügung.

zum Artikel

Immer weniger Erwerbstätige im Sanitär- und Heizungsbau

Copyright 2019 © Xity Online GmbH