19.08.2019 || Startseite -> Nachrichten aus Krefeld -> Lokalnachrichten


Brand in Reisholzer Recyclingbetrieb

Brand in Reisholzer Recyclingbetrieb

Großaufgebot der Feuerwehr im Einsatz

Der Brand in einem Recyclingbetrieb im Düsseldorfer Süden sorgte am Sonntag, 18. August 2019, für einen Großeinsatz der Feuerwehr.

zum Artikel

Zeitreisen für Groß und Klein

Familiensonntag im Hetjens-Museum

Das Hetjens-Museum bietet am Sonntag, 18. August 2019, 14.00 bis 16.00 Uhr Programm für die ganze Familie.

zum Artikel

Zeitreisen für Groß und Klein

Eine Reeperbahn auf dem Burgplatz

Traditionell Seile herstellen

Am Sonntag, 18. August 2019, wird um 15 Uhr auf dem Burgplatz vor dem SchifffahrtMuseum eine nach historischem Original hergestellte Reeperbahn aufgebaut.

zum Artikel

Eine Reeperbahn auf dem Burgplatz

Zwei Menschen am Bahnhof von Iserlohn getötet

Polizei geht von Beziehungstat aus

Am Bahnhof von Iserlohn in Nordrhein-Westfalen sind am Samstag zwei Menschen getötet worden. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus.

zum Artikel

Zwei Menschen am Bahnhof von Iserlohn getötet

Eintrittsfreier Familiensonntag im Stadtmuseum

Angebot für große und kleine Besucher

Das Stadtmuseum lädt am Sonntag, 18. August 2019, zum Familiensonntag. Der Eintritt ist traditionell frei.

zum Artikel

Eintrittsfreier Familiensonntag im Stadtmuseum

Ab morgen wird's auf dem Apolloplatz sportlich

Das Oympic Adventure Camp öffnet die Tore

Bevor die Schule wieder startet, können sich Kinder und Jugendliche ab Samstag, 17. August 2019, beim Olympic Adventure Camp nochmal richtig austoben.

zum Artikel

Ab morgen wird's auf dem Apolloplatz sportlich

Anklage fordert hohe Haftstrafen und Sicherungsverwahrung für Lügde-Angeklagte

14 Jahre sowie zwölf Jahre und sechs Monate beantragt

Im Prozess um den massenhaften Kindesmissbrauch in Lügde hat die Staatsanwaltschaft hohe Haftstraßen mit anschließender Sicherungsverwahrung für die beiden Hauptangeklagten gefordert.

zum Artikel

Anklage fordert hohe Haftstrafen und Sicherungsverwahrung für Lügde-Angeklagte

83-jähriger Essener lacht "falschen Polizisten" am Telefon aus

Verhinderter Betrüger legt genervt den Hörer auf

Ein 83-jähriger Essener hat einen offenbar "falschen Polizisten" bei dessen betrügerischem Anruf ausgelacht - und damit wohl den geplanten Trickbetrug schon im Ansatz verhindert.

zum Artikel

83-jähriger Essener lacht "falschen Polizisten" am Telefon aus

Patient stirbt bei Feuer in Krankenhaus in Mönchengladbach

Brand in dessen Zimmer ausgebrochen

Bei einem Feuer in einem Krankenhaus im nordrhein-westfälischen Mönchengladbach ist in der Nacht zu Freitag ein Patient ums Leben gekommen.

zum Artikel

Patient stirbt bei Feuer in Krankenhaus in Mönchengladbach

Erste Plädoyers im Prozess um Missbrauchfälle von Lügde erwartet

Die beiden Angeklagten gelten als Haupttäter

Im Prozess um die Missbrauchfälle auf einem Campingplatz in Lügde könnten vor dem Landgericht Detmold das Plädoyer der Staatsanwaltschaft und erste Schlussvorträge der Nebenkläger gehalten werden.

zum Artikel

Erste Plädoyers im Prozess um Missbrauchfälle von Lügde erwartet

Copyright 2019 © Xity Online GmbH