17.01.2022 || Startseite -> Nachrichten aus Köln -> lokales



Strack-Zimmermann rät vor Baerbocks Russland-Reise zu Härte

Strack-Zimmermann rät vor Baerbocks Russland-Reise zu Härte

FDP-Expertin: "Putin versteht nur glasklare Ansagen"

Vor der Moskau-Reise von Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) hat die FDP-Wehrexpertin Marie-Agnes Strack-Zimmermann zu Härte gegenüber Russland geraten.

zum Artikel

Nichtregierungsorganisation dringt auf Nein zu Atomkraft-Plänen der EU

Campact sammelt rund 300.000 Unterstützerunterschriften

Die Nichtregierungsorganisation Campact hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) aufgefordert, die Pläne der EU-Kommission zur Förderung der Atomkraft zu verhindern.

zum Artikel

Nichtregierungsorganisation dringt auf Nein zu Atomkraft-Plänen der EU

Sieben-Tage-Inzidenz erreicht dritten Tag in Folge neuen Höchstwert

RKI meldet 515,7 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner

Der Inzidenzwert bei den Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat den dritten Tag in Folge einen neuen Höchstwert erreicht.

zum Artikel

Sieben-Tage-Inzidenz erreicht dritten Tag in Folge neuen Höchstwert

Lauterbach ruft Bürger wegen Omikron zu Schnelltests auf

Gesundheitsminister warnt vor Überlastung der Kliniken wegen vieler Ungeimpfter

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat die Bürger dazu aufgerufen, sich in der Omikron-Welle "mehrfach pro Woche" mit einem Schnelltest auf das Coronavirus zu testen.

zum Artikel

Lauterbach ruft Bürger wegen Omikron zu Schnelltests auf

Tausende Teilnehmer bei bundesweiten Protesten gegen Corona-Maßnahmen

Polizei: Versammlungen verlaufen weitgehend störungsfrei

Deutschlandweit sind auch Samstag wieder in zahlreichen Städten tausende Gegner der Corona-Maßnahmen auf die Straßen gegangen.

zum Artikel

Tausende Teilnehmer bei bundesweiten Protesten gegen Corona-Maßnahmen

AfD-Fraktion und Österreichs FPÖ wollen enger zusammenarbeiten

Weidel: AfD kann von Erfahrungen der FPÖ lernen

Die AfD-Fraktion im Bundestag und die rechtspopulistische österreichische FPÖ wollen künftig enger zusammenarbeiten.

zum Artikel

AfD-Fraktion und Österreichs FPÖ wollen enger zusammenarbeiten

Heil will mit Strafrechtsverschärfung Bildung von Betriebsräten erleichtern

Justiz soll auch Arbeitnehmerrecht auch ohne Anzeige überprüfen

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will mit einer Strafrechtsverschärfung die Bildung von Betriebsräten auch gegen den Widerstand von Arbeitgebern erleichtern.

zum Artikel

Heil will mit Strafrechtsverschärfung Bildung von Betriebsräten erleichtern

RKI: Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz erreicht mit 497,1 neuen Höchstwert

Gut 78.000 Neuinfektionen und 235 weitere Todesfälle durch Corona

Der Inzidenzwert bei den Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat erneut einen neuen Höchstwert erreicht.

zum Artikel

RKI: Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz erreicht mit 497,1 neuen Höchstwert

Zentralrat der Juden kritisiert Vergleiche der Corona-Politik mit Dritten Reich

Schuster: Gesamte AfD sollte wegen Hetze vom Verfassungsschutz beobachtet werden

Der Präsident des Zentralrates der Juden, Josef Schuster, hat Vergleiche zwischen der deutschen Corona-Politik und dem Dritten Reich scharf kritisiert.

zum Artikel

Zentralrat der Juden kritisiert Vergleiche der Corona-Politik mit Dritten Reich

Roth: Lieferung von Helmen und Schutzwesten an die Ukraine denkbar

Unionsfraktionsvize Wadephul bezeichnet Baerbocks Russland-Reise als "Lackmustest"

Angesichts der anhaltenden Spannungen zwischen der Ukraine und Russland wächst in der Ampel-Koalition die Bereitschaft zur Unterstützung der Ukraine auch mit bestimmten militärischen Gütern.

zum Artikel

Roth: Lieferung von Helmen und Schutzwesten an die Ukraine denkbar

Copyright 2019 © Xity Online GmbH