27.07.2021 || Startseite -> Nachrichten aus Köln -> sport


Europaabgeordnete empört über volle Stadien bei Fußball-EM

Europaabgeordnete empört über volle Stadien bei Fußball-EM

Grüne: Regierungen "kuschen" vor Uefa

Angesichts der hohen Zuschauerzahlen in den Stadien und tausender Corona-Infektion im Umfeld der Fußball-Europameisterschaft wird die Kritik an der Europäischen Fußball-Union (Uefa) schärfer.

zum Artikel

England schießt Deutschland aus der EM

Niederlage besiegelt Ende der Ära Löw

Deutschland hat das EM-Achtelfinale gegen England verloren. Mit dem Ausscheiden aus dem Turnier geht auch die Ära Joachim Löw bei der DFB-Elf zu Ende.

zum Artikel

England schießt Deutschland aus der EM

Deutschland trifft in Wembley auf England

Fußball-Klassiker im EM-Achtelfinale

Die deutsche Nationalmannschaft trifft heute, 29. Juni 2021, im Londoner Wembley-Stadion auf England.

zum Artikel

Deutschland trifft in Wembley auf England

Seehofer fordert weniger Zuschauer in EM-Stadien

Bundesinnenminister nennt Auslastung von 20 Prozent der Plätze als Maßstab

Bundesinnenminister Seehofer (CSU) hat an die britische Regierung und den europäischen Fußballverband Uefa appelliert, die Zuschauerzahlen bei den Spielen der Fußball-Europameisterschaft zu reduzieren.

zum Artikel

Seehofer fordert weniger Zuschauer in EM-Stadien

Deutschland zittert sich ins Achtelfinale

Ungarn schießt DFB-Elf beinahe aus der EM

Die deutsche Nationalmannschaft hat am Mittwoch, 23. Juni 2021, gegen Ungarn mit einem knappen Unentschieden das Weiterkommen ins EM-Achtelfinale gesichert.

zum Artikel

Deutschland zittert sich ins Achtelfinale

Weltärztebund-Chef warnt vor Reisen zu EM-Spielen nach London

Montgomery: "Ich halte das für Populismus"

Angesichts der Verbreitung der Delta-Variante in Großbritannien warnt der Vorsitzende des Weltärztebunds, Frank Ulrich Montgomery, vor Reisen zu EM-Spielen nach London.

zum Artikel

Weltärztebund-Chef warnt vor Reisen zu EM-Spielen nach London

Uefa-Boss begründet Regenbogen-Verbot mit Sorge vor populistischer Vereinnahmung

Ceferin: Fußballverband ist selbstverständlich nicht homophob

Uefa-Chef Aleksander Ceferin hat seinen Verband gegen die Kritik am Verbot der Regenbogenbeleuchtung an der Münchner Arena in Schutz genommen.

zum Artikel

Uefa-Boss begründet Regenbogen-Verbot mit Sorge vor populistischer Vereinnahmung

Deustschland spielt heute gegen Ungarn

In der Gruppe F ist noch alles offen

Heute, 23. Juni 2021, trifft Deutschland im letzten EM-Gruppenspiel auf Ungarn. Für den sicheren Einzug ins Achtelfinale müssen Punkte her.

zum Artikel

Deustschland spielt heute gegen Ungarn

Uefa verbietet regenbogenfarbenes EM-Stadion in München

Verband schlägt Stadt Stadionbeleuchtung nach EM-Finale vor

Die Uefa hat es untersagt, die Münchner Arena beim letzten EM-Vorrundenspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Ungarn in den Regenbogenfarben erstrahlen zu lassen.

zum Artikel

Uefa verbietet regenbogenfarbenes EM-Stadion in München

DFB-Elf hält den EM-Traum am Leben

Mannschaft holt 4:2-Erfolg gegen Portugal

Die deutsche Nationalmannschaft hat am Samstag, 19. Juni 2021, das zweite Gruppenspiel gegen Portugal gewonnen.

zum Artikel

DFB-Elf hält den EM-Traum am Leben

Copyright 2019 © Xity Online GmbH