28.06.2022 || Startseite -> Nachrichten aus Köln -> listing


Schüler bei Rauchen außerhalb von Schulgelände nicht unfallversichert

Schüler bei Rauchen außerhalb von Schulgelände nicht unfallversichert

Bundessozialgericht: Stadtpark ist kein erweiterter Schulhof

Wenn ein Schüler in der Pause zum Rauchen in einen nahen Park geht, ist er dort nicht gesetzlich unfallversichert. Der organisatorische Verantwortungsbereich der Schule sei auf das Schulgelände beschränkt, erklärte das Bundessozialgericht.

zum Artikel

SPD und Grüne warnen vor zu striktem Sparkurs im Haushalt

FDP stellt Sozialleistungen in Frage

Politiker von SPD und Grünen haben mit Blick auf die anstehenden Entscheidungen zum Bundeshaushalt für 2023 vor einem zu strikten Sparkurs gewarnt.

zum Artikel

SPD und Grüne warnen vor zu striktem Sparkurs im Haushalt

Verbraucherschützer beklagen versteckte Preiserhöhungen

Leichtere Pizza und kleinere Klopapierblätter zum gleichen oder höheren Preis

Bei den Eigenmarken der Discounter haben Verbraucherschützer in mehreren Fällen versteckte Preiserhöhungen durch eine Reduzierung des Inhalts festgestellt.

zum Artikel

Verbraucherschützer beklagen versteckte Preiserhöhungen

Chaos an Flughäfen zu den Sommerferien

Das steht Betroffenen bei Flugausfällen zu

Wegen Personalmangels beim Flughafen-, Abfertigungs- oder Kabinenpersonal und Streiks streichen Fluggesellschaften derzeit viele Flüge.

zum Artikel

Chaos an Flughäfen zu den Sommerferien

Wüst als nordrhein-westfälischer Ministerpräsident wiedergewählt

46-Jähriger will "neue Kultur des Dialogs etablieren"

Gut sechs Wochen nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen hat der Düsseldorfer Landtag Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) im Amt bestätigt.

zum Artikel

Wüst als nordrhein-westfälischer Ministerpräsident wiedergewählt

G7-Gipfel endet mit massiven Unterstützungszusagen an Ukraine

Scholz stellt "Marshallplan" für kriegszerstörtes Land in Aussicht

Der G7-Gipfel ist mit der Zusage massiver Unterstützung für die Ukraine in ihrem Kampf gegen Russland zu Ende gegangen.

zum Artikel

G7-Gipfel endet mit massiven Unterstützungszusagen an Ukraine

Kassen-Zusatzbeiträge sollen um 0,3 Prozentpunkte steigen

Lauterbach begründet Vorhaben mit Rekorddefizit von 17 Milliarden Euro

Die Zusatzbeiträge der gesetzlichen Krankenkassen sollen im kommenden Jahr um 0,3 Prozentpunkte steigen.

zum Artikel

Kassen-Zusatzbeiträge sollen um 0,3 Prozentpunkte steigen

Söder will vorerst keine großen Gipfeltreffen mehr in Bayern haben

Bayerns Regierungschef schlägt Shanty- oder Bergmannschor statt Trachtlern vor

Nach der Gastgeberrolle für zwei G7-Gipfel hintereinander will Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) vorerst keine internationalen Gipfel mehr im Land haben.

zum Artikel

Söder will vorerst keine großen Gipfeltreffen mehr in Bayern haben

Antisemitische Vorfälle standen 2021 oft im Zusammenhang mit der Pandemie

Jahresbericht registriert zudem mehr Vorfälle mit Gewalt

Nach Erkentnissen des Bundesverfassungsschutzes erfährt der Antisemitismus in Deutschland angesichts der Corona-Pandemie und des Ukraine-Krieges einen neuen Aufschwung.

zum Artikel

Antisemitische Vorfälle standen 2021 oft im Zusammenhang mit der Pandemie

Neuer Rekord bei Kirchenaustritten in NRW

Über 40.000 Austritte in Köln verzeichnet

Im Jahr 2021 sind in NRW über 155.000 Menschen aus Kirchen ausgetreten. Ein neuer Rekord.

zum Artikel

Neuer Rekord bei Kirchenaustritten in NRW

Copyright 2019 © Xity Online GmbH