19.02.2019 || Startseite -> Nachrichten aus Köln -> Lokales


SPD will für Arbeitnehmerrechte und Steuergerechtigkeit kämpfen

SPD will für Arbeitnehmerrechte und Steuergerechtigkeit kämpfen

Vorstand beschließt einmütig Programm für Europawahl

Die SPD will in der Europäischen Union für mehr Arbeitnehmerrechte und mehr Steuergerechtigkeit kämpfen.

zum Artikel

Bundesregierung: Es gibt kein Geheimabkommen zur Rüstungspolitik

Grüne rufen Außenminister Maas zur Aufklärung auf

Regierungssprecher Steffen Seibert hat dem Vorwurf widersprochen, Deutschland und Frankreich hätten ein geheimes Zusatzabkommen zur gemeinsamen Rüstungspolitik zum Freundschaftsvertrag von Aachen geschlossen.

zum Artikel

Bundesregierung: Es gibt kein Geheimabkommen zur Rüstungspolitik

Sicherheitsbehörden stufen drei Reichsbürger als Gefährder ein

Szene umfasst etwa 19.000 Menschen

Drei sogenannte Reichsbürger werden von den deutschen Behörden als "Gefährder" eingestuft.

zum Artikel

Sicherheitsbehörden stufen drei Reichsbürger als Gefährder ein

Prozess um angebliche Attacke durch Herbert Grönemeyer begonnen

Fotografen wegen falscher Verdächtigung und Falschaussage angeklagt

Vor dem Kölner Landgericht hat der Strafprozess gegen zwei Journalisten wegen falscher Angaben zu einem angeblichen Vorfall mit Sänger Herbert Grönemeyer begonnen.

zum Artikel

Prozess um angebliche Attacke durch Herbert Grönemeyer begonnen

"Rückgriffsquote" beim Unterhaltsvorschuss weiterhin niedrig

Nur bei 13 Prozent der Säumigen konnte das Geld eingetrieben werden

Der Staat schafft es immer noch nicht, den Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende vom zahlungsflichtigen Elternteil einzutreiben. Die "Rückgriffsquote" lag 2018 im Durchschnitt bei 13 Prozent.

zum Artikel

"Rückgriffsquote" beim Unterhaltsvorschuss weiterhin niedrig

Verteidiger im Meineidprozess gegen Petry bezweifelt Strafbarkeit

Frühere AfD-Chefin äußert sich zunächst nicht

Im Meineidprozess gegen die frühere AfD-Vorsitzende Frauke Petry hat deren Verteidiger bezweifelt, dass sich seine Mandantin strafbar gemacht hat.

zum Artikel

Verteidiger im Meineidprozess gegen Petry bezweifelt Strafbarkeit

Mehr als die Hälfte der 20- bis 24-Jährigen hat Abitur

Mehr Frauen als Männer mit Fachhochschul- oder Hochschulreife

In Deutschland hat unter den 20- bis 24-Jährigen inzwischen mehr als die Hälfte Abitur.

zum Artikel

Mehr als die Hälfte der 20- bis 24-Jährigen hat Abitur

Maas: Trump-Forderung zu europäischen IS-Kämpfern "schwer zu realisieren"

Außenminister begründet Skepsis mit fehlenden Informationen

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat skeptisch auf die Forderung von US-Präsident Donald Trump an die Europäer reagiert, gefangene ausländische IS-Kämpfer zurückzunehmen.

zum Artikel

Maas: Trump-Forderung zu europäischen IS-Kämpfern "schwer zu realisieren"

Ehemalige AfD-Chefin Petry wegen Verdachts des Meineids vor Gericht

Prozess in Dresden beginnt heute

Die frühere AfD-Chefin Frauke Petry muss sich wegen Verdachts des Meineids vor dem Landgericht Dresden verantworten.

zum Artikel

Ehemalige AfD-Chefin Petry wegen Verdachts des Meineids vor Gericht

Angetrunker Autofahrer ohne Führerschein an tödlichem Autobahnunfall beteiligt

Serbischer Volkssänger Saban Saulic ums Leben gekommen

Ein angetrunkener Autofahrer ohne Führerschein hat auf der Autobahn 2 bei Gütersloh einen tödlichen Auffahrunfall verursacht, bei dem ein serbischer Sänger ums Leben kam.

zum Artikel

Angetrunker Autofahrer ohne Führerschein an tödlichem Autobahnunfall beteiligt

Copyright 2018 © Xity Online GmbH