27.07.2021 || Startseite -> Nachrichten aus Köln -> Wirtschaftsnews


Scholz kündigt Soforthilfe für Flutopfer von mehr als 300 Millionen Euro an

Scholz kündigt Soforthilfe für Flutopfer von mehr als 300 Millionen Euro an

Kabinett soll sich am Mittwoch mit dem Plan befassen

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat eine Soforthilfe von mehr als 300 Millionen Euro für die Opfer der Flutkatastrophe angekündigt.

zum Artikel

Wehrbeauftragte für Corona-Impfpflicht in der Bundeswehr

Högl sieht hohe Bereitschaft in der Truppe zur Impfung

Die Wehrbeauftragte Eva Högl fordert eine Corona-Impfpflicht für alle Bundeswehrsoldaten und -soldatinnen.

zum Artikel

Wehrbeauftragte für Corona-Impfpflicht in der Bundeswehr

Habeck: Kanzlerkandidatin der Grünen wird nicht ausgewechselt

Ko-Vorsitzender räumt handwerkliche Fehler Baerbocks ein

Bei den Grünen gibt es nach Angaben des Ko-Vorsitzenden Robert Habeck kein Nachdenken über einen Austausch von Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock.

zum Artikel

Habeck: Kanzlerkandidatin der Grünen wird nicht ausgewechselt

SPD kritisiert Zulassung von rechtsextremem "Dritten Weg" zur Bundestagswahl

Bundeswahlausschuss entscheidet über Teilnahme kleiner Parteien

Die SPD hat die Zulassung der rechtsextremen Partei "Der dritte Weg" zur Bundestagswahl kritisiert.

zum Artikel

SPD kritisiert Zulassung von rechtsextremem "Dritten Weg" zur Bundestagswahl

Grüne stehen trotz Kritik zu Kanzlerkandidatin Baerbock

Kellner: Parteichefin erhält viel Unterstützung aus der Partei

Die Grünen stehen trotz der jüngsten Kritik zu ihrer Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock.

zum Artikel

Grüne stehen trotz Kritik zu Kanzlerkandidatin Baerbock

Bundesregierung plant keine Strafen bei versäumten Corona-Impfterminen

Seibert ruft aber zum Impfen und zur rechtzeitigen Absage von Terminen auf

Die Bundesregierung hat keine Pläne, Bußgelder für versäumte Corona-Impftermine einzuführen.

zum Artikel

Bundesregierung plant keine Strafen bei versäumten Corona-Impfterminen

Preise für Baumaterial im Mai massiv gestiegen

Ursachen sind gesteigerte Nachfrage und Lieferengpässe bei Rohstoffen

Auf dem Bau haben sich die steigenden Preise für Holz, Stahl oder Dämmmaterialien im Mai deutlich bemerkbar gemacht.

zum Artikel

Preise für Baumaterial im Mai massiv gestiegen

Merkel trifft Staats- und Regierungschefs von Westbalkanstaaten

Virtueller Gipfel im Kanzleramt

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat für Montag zu einem virtuellen Westbalkangipfel im Kanzleramt in Berlin eingeladen.

zum Artikel

Merkel trifft Staats- und Regierungschefs von Westbalkanstaaten

Steinmeier: Neue Regierung braucht "viel Mut" für Entscheidungen zum Klimaschutz

Bundespräsident sieht immense Verantwortung für Politik nach Bundestagswahl

Angesichts des enormen Veränderungsbedarfs im Kampf gegen den Klimawandel trägt die künftige Regierung nach Überzeugung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eine immense Verantwortung.

zum Artikel

Steinmeier: Neue Regierung braucht "viel Mut" für Entscheidungen zum Klimaschutz

Altmaier: Klimapolitik der Grünen trägt zu gesellschaflicher Spaltung bei

CDU und Grüne streiten über Entlastung der Bürger bei höheren Energiepreisen

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat den Grünen vorgeworfen, mit ihrer entschiedenen Klimapolitik zunehmend gesellschaftliche Spaltungen in Deutschland zu riskieren.

zum Artikel

Altmaier: Klimapolitik der Grünen trägt zu gesellschaflicher Spaltung bei

Copyright 2019 © Xity Online GmbH