23.01.2018 || Startseite -> Nachrichten aus Hannover -> politik


Merkel begrüßt Ja der SPD für Koalitionsverhandlungen

Merkel begrüßt Ja der SPD für Koalitionsverhandlungen

Kanzlerin: Sondierungsergebnis "Rahmen" für weitere Gespräche

Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel hat das Votum des SPD-Parteitags für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union begrüßt.

zum Artikel

SPD gibt nach heftigen Debatten Weg zu Koalitionsverhandlungen frei

Sonderparteitag fordert aber Nachbesserungen an Sondierungsergebnissen

Nach heftigen, kontroversen Debatten hat die SPD den Weg zu Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU frei gemacht.

zum Artikel

SPD gibt nach heftigen Debatten Weg zu Koalitionsverhandlungen frei

Nahles warnt vor Reaktion der Bürger bei Neuwahlen

"Die zeigen uns den Vogel"

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles hat mit einem kämpferischen Debattenbeitrag den Sonderparteitag zur Zustimmung zu Koalitionsverhandlungen mit der Union aufgerufen.

zum Artikel

Nahles warnt vor Reaktion der Bürger bei Neuwahlen

Kühnert weist auch erweiterten Leitantrag der SPD-Spitze zurück

Juso-Chef bekräftigt Widerstand gegen Koalitionsverhandlungen

Juso-Chef Kevin Kühnert hat auch den erweiterten Leitantrag der SPD-Spitze für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union zurückgewiesen.

zum Artikel

Kühnert weist auch erweiterten Leitantrag der SPD-Spitze zurück

Schulz ruft SPD auf Sonderparteitag zur Einheit auf

SPD-Chef wirbt vor Delegierten um Ja zu Koalitionsverhandlungen

Mit einem Appell zur Einheit der Partei hat sich SPD-Chef Martin Schulz auf dem Sonderparteitag in Bonn an die Delegierten gewandt.

zum Artikel

Schulz ruft SPD auf Sonderparteitag zur Einheit auf

Groschek: SPD sollte "Bessermacher und nicht Besserwisser" sein

NRW-SPD-Chef wirbt für Koalitionsverhandlungen mit Union

Der nordrhein-westfälische SPD-Landesvorsitzende Michael Groschek hat seine Partei zur Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union aufgerufen.

zum Artikel

Groschek: SPD sollte "Bessermacher und nicht Besserwisser" sein

Dreyer wirbt zu Parteitagsauftakt für Koalitionsverhandlungen

Ministerpräsidentin: Verhandeln, um dieses Land besser zu machen

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Malu Dreyer hat auf dem SPD-Sonderparteitag in Bonn für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union geworben.

zum Artikel

Dreyer wirbt zu Parteitagsauftakt für Koalitionsverhandlungen

SPD-Vordenker Eppler rät Sozialdemokraten zu Koalitionsverhandlungen

Auch Ex-Parteichef Vogel unterstützt Kurs der SPD-Spitze

SPD-Urgestein Erhard Eppler hält das Sondierungspapier von Union und SPD für eine gute Grundlage für Koalitionsverhandlungen.

zum Artikel

SPD-Vordenker Eppler rät Sozialdemokraten zu Koalitionsverhandlungen

SPD entscheidet über Aufnahme von Koalitionsverhandlungen

Sonderparteitag in Bonn

Die SPD entscheidet am Sonntag auf einem Sonderparteitag in Bonn über die Aufnahme von Roalitionsverhandlungen mit der Union.

zum Artikel

SPD entscheidet über Aufnahme von Koalitionsverhandlungen

Baerbock: Opferrolle der AfD "totaler Quatsch"

Mögliche neue Grünen-Chefin sieht parlamentarische Rechte nicht beschnitten

Die mögliche neue Vorsitzende der Grünen, Annalena Baerbock, hat Vorwürfe der AfD zurückgewiesen, wonach die Partei in ihren parlamentarischen Rechten beschnitten werde.

zum Artikel

Baerbock: Opferrolle der AfD "totaler Quatsch"

Copyright 2016 © Xity Online GmbH