25.05.2022 || Startseite -> Nachrichten aus Essen -> index



Campino glaubt nicht an 50-jähriges Tote-Hosen-Jubiläum auf der Bühne

Campino glaubt nicht an 50-jähriges Tote-Hosen-Jubiläum auf der Bühne

Fühle mich morgens manchmal "eher Richtung 80"

Tote-Hosen-Sänger Campino glaubt nicht an ein 50-jähriges Bandjubiläum auf der Bühne. "Das kann ich mir einfach nicht vorstellen", sagte der 59-Jährige der "Augsburger Allgemeinen". Das Alter gehe auch an ihm nicht spurlos vorbei.

zum Artikel

Großes Interesse an Neun-Euro-Ticket zeichnet sich ab

Verkaufsstart vielerorts am Montag

Ab Montag ist das Neun-Euro-Ticket bei der Deutschen Bahn und vielen Verkehrsverbünden erhältlich - bereits am Wochenende zeichnete sich ein großes Interesse vieler Menschen an der stark vergünstigten Monatskarte ab.

zum Artikel

Großes Interesse an Neun-Euro-Ticket zeichnet sich ab

Tornado verwüstet Paderborn - Dutzende Verletzte

Ein Toter durch Sturmtief "Emmelinde" in Rheinland-Pfalz

Abgedeckte Dächer, unzählige zerstörte Scheiben und "wie Streichhölzer" umgeknickte Bäume oder Ampeln: Beim Durchzug des Sturmtiefs "Emmelinde" durch Deutschland ist die Großstadt Paderborn in Nordrhein-Westfalen von einem Tornado verwüstet worden.

zum Artikel

Tornado verwüstet Paderborn - Dutzende Verletzte

Sonntagstrend sieht Mehrheit für Schwarz-Grün

Union laut Umfrage sieben Prozentpunkte vor der SPD

Die Union hat ihren Umfragevorsprung vor der SPD eine Woche nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen weiter ausgebaut und in der Wählergunst leicht zugelegt. Auch die Grünen legen zu. Die SPD verliert hingegen einen Punkt.

zum Artikel

Sonntagstrend sieht Mehrheit für Schwarz-Grün

Fahimi fordert "grundsätzliche Kehrtwende" in deutscher Flüchtlingspolitik

DGB-Chefin: Ukrainer nicht als Lösung für Fachkräftemangel betrachten

Die neue Chefin des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Yasmin Fahimi, hat eine "grundsätzliche Kehrtwende" in der deutschen Flüchtlingspolitik gefordert, die sich an den Regelungen für die Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine orientiert.

zum Artikel

Fahimi fordert "grundsätzliche Kehrtwende" in deutscher Flüchtlingspolitik

Früherer deutscher Botschafter in Moskau: Putin will Flüchtlingskrise provozieren

Globale Versorgungskrise durch Ukraine-Krieg als Mittel der Kriegsführung

Der langjährige deutsche Botschafter in Russland, Rüdiger von Fritsch, wirft Moskau vor, die durch den Ukraine-Krieg verursachte globale Versorgungskrise und die deshalb drohenden Fluchtbewegungen als Mittel der Kriegsführung zu nutzen.

zum Artikel

Früherer deutscher Botschafter in Moskau: Putin will Flüchtlingskrise provozieren

Wiederbelebung am Spielfeldrand sorgt für Schreckmomente nach DFB-Pokalfinale

Patient in stabilem Zustand in Klinik gebacht

Nach dem Sieg des RB Leißzig beim DFB-Pokalfinale gegen den SC Freiburg hat ein medizinischer Notfall für Schreckmomente bei den Fußballfans gesorgt.

zum Artikel

Wiederbelebung am Spielfeldrand sorgt für Schreckmomente nach DFB-Pokalfinale

Bundesinnenministerin für härteres Durchgreifen gegen häusliche Gewalt

Faeser: Der Staat muss sich eingestehen, dass er hier ein Problem hat

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat sich für ein härteres Durchgreifen der Ermittlungsbehörden bei häuslicher Gewalt ausgesprochen.

zum Artikel

Bundesinnenministerin für härteres Durchgreifen gegen häusliche Gewalt

Zwei Affenpocken-Fälle in Berlin bestätigt

Fall in Bayern laut Genomsequenzierung mit milderer Virusvariante

In Berlin sind nach Angaben der Senatsverwaltung für Gesundheit zwei Fälle von Affenpocken bestätigt worden. Es sei aber davon auszugehen, "dass in den nächsten Tagen eventuell noch weitere Infektionen registriert werden".

zum Artikel

Zwei Affenpocken-Fälle in Berlin bestätigt

Wohlfahrtsverband warnt wegen Inflation vor "Auseinanderbrechen" der Gesellschaft

Paritätischer mahnt mehr Hilfe für von Armut betroffene Haushalte an

Der Paritätische Wohlfahrtsverband befürchtet im Falle einer anhaltend hohen Inflation eine massive gesellschaftliche Spaltung. Dann gebe es "Millionen Haushalte, die nicht mehr wissen, wie sie über den Monat kommen sollen".

zum Artikel

Wohlfahrtsverband warnt wegen Inflation vor "Auseinanderbrechen" der Gesellschaft

Copyright 2019 © Xity Online GmbH