29.03.2017 || Startseite -> Nachrichten aus Düsseldorf -> Deutschland


AfD sackt in aktueller Umfrage deutlich ab

AfD sackt in aktueller Umfrage deutlich ab

SPD wieder auf Tuchfühlung zur Union

Die Werte für die AfD sind im aktuellen "Stern-RTL-Wahltrend" deutlich abgesackt. Der Forsa-Umfrage zufolge würden die Rechtspopulisten bundesweit nur noch sieben Prozent der Stimmen erreichen - der niedrigste Wert für die AfD seit November 2015.

zum Artikel

Krankenkassen geben immer mehr Geld für freiwillige Leistungen aus

Zeitung: Ausgaben binnen vier Jahren fast verdoppelt

Die Ausgaben der gesetzlichen Krankenkassen für freiwillige Leistungen wie Rücken-Kurse und Homöopathie haben sich einem Bericht zufolge binnen vier Jahren fast verdoppelt.

zum Artikel

Krankenkassen geben immer mehr Geld für freiwillige Leistungen aus

Kriminologe Pfeiffer soll Bundeswehr-Skandal in Pfullendorf untersuchen

Verteidigungsausschuss berät am Mittwoch über Bericht des Generalinspekteurs

Das Verteidigungsministerium hat laut Medienberichten den früheren Leiter des Kriminologischen Instituts in Niedersachsen, Christian Pfeiffer, beauftragt, die Hintergründe sexueller Übergriffe und Misshandlungen bei der Bundeswehr zu untersuchen.

zum Artikel

Kriminologe Pfeiffer soll Bundeswehr-Skandal in Pfullendorf untersuchen

Scheele als neuer Chef der Bundesagentur für Arbeit in sein Amt eingeführt

Nahles würdigt Verdienste von Vorgänger Weise

Der neue Chef der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, ist in Berlin in sein neues Amt eingeführt worden.

zum Artikel

Scheele als neuer Chef der Bundesagentur für Arbeit in sein Amt eingeführt

Amri hätte laut de Maizière womöglich in Sicherungshaft genommen werden können

Bundesinnenminister: "Es wurde aber nicht einmal versucht"

Der Berlin-Attentäter Anis Amri hätte nach Einschätzung von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) vor dem Weihnachtsmarkattentat womöglich in Sicherungshaft genommen werden können.

zum Artikel

Amri hätte laut de Maizière womöglich in Sicherungshaft genommen werden können

Studiengrundgebühr an Fernuniversität Hagen von 50 Euro ist rechtswidrig

Gericht: Gebühr nur für konkrete Studienangebote zulässig

Die Studiengrundgebühr von 50 Euro pro Semester für alle Studenten der Fernuniversität Hagen ist rechtswidrig.

zum Artikel

Studiengrundgebühr an Fernuniversität Hagen von 50 Euro ist rechtswidrig

Bundesagentur für Arbeit soll Millionen für Deutschkurse verschwendet haben

NDR: Rechnungshof rügt Vorgehen auf Höhepunkt der Flüchtlingskrise

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) soll viele Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge verschwendet haben.

zum Artikel

Bundesagentur für Arbeit soll Millionen für Deutschkurse verschwendet haben

Erneut abgelehnte Asylbewerber nach Afghanistan abgeschoben

Flugzeug mit 15 Afghanen startet von München aus - Vierte Sammelabschiebung

Erneut sind von Bayern aus abgelehnte Asylbewerber nach Afghanistan abgeschoben worden.

zum Artikel

Erneut abgelehnte Asylbewerber nach Afghanistan abgeschoben

Angehörige von Germanwings-Opfern verklagen Fluggesellschaft

Anwalt nennt Höhe des angebotenen Schmerzensgelds "beleidigend"

Die Angehörigen von sechs Todesopfern des Absturzes der Germanwings-Maschine in Frankreich vor zwei Jahren haben in Spanien eine Entschädigungsklage einreicht.

zum Artikel

Angehörige von Germanwings-Opfern verklagen Fluggesellschaft

Gegen Facebook unterlegener Flüchtling verzichtet auf weitere Rechtsmittel

Syrer: Prozess zu teuer und gefährlich für seine Familien

Der im Rechtsstreit mit Facebook um ein Selfie mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) unterlegene Flüchtling Anas Modamani verzichtet auf weitere Rechtsmittel.

zum Artikel

Gegen Facebook unterlegener Flüchtling verzichtet auf weitere Rechtsmittel

Copyright 2016 © Xity Online GmbH